Blog der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Gefiltert nach Tag tafelkultur Filter zurücksetzen

Weltpolitisches Ereignis mit kulinarischer Tradition

02. August 2018, SPSG - Schlösser, Geschichte

Eine Speisekarte erinnert an das 50. Jubiläum der Potsdamer Konferenz im Schloss Cecilienhof

Zum 73. Mal jährt sich heute das Ende der Potsdamer Konferenz im Schloss Cecilienhof. Präsident Harry S. Truman, Premierminister Clement R. Attlee und Generalissimus Josef W. Stalin unterzeichneten die „Mitteilung über die Dreimächtekonferenz von Berlin“, die später als Potsdamer Abkommen in die Geschichte einging und Europa veränderte. Anlässlich des Kulturerbejahres Sharing Heritage 2018 erinnert derzeit eine imposante, festlich gedeckte Tafel im historischen Speisesaal kulinarisch an das Treffen der Großen Drei in Potsdam – und an das Gourmet-Restaurant im Schloss Cecilienhof.

Von Schlossbereichsleiter Harald Berndt


mehr lesen »

mehr lesen »
RSS-feed abonnieren

Kategorien

Schlösser »

Gärten »

Sammlungen »

Forschung »

Restaurierung »

Ausstellungen »

Veranstaltungen »

Geschichte »



Letzte Beiträge


Letzte Kommentare

Albrecht 17. August 2017

Vielen Dank für Ihren Artikel, ich bin jetzt zwar etwas enttäuscht, aber ab heute jedenfalls...

Elfie Haupt 14. Juli 2017

Vielen Dank für diesen ausführlichen Beitrag!

Das Interview hat mich sehr interessiert, hatte ich...

Tanja Praske 04. Juli 2017

Lieber Herr Dilba,

 

vielen herzlichen Dank für diese wunderbare Zeitreise zum Cadolzburger Altar....

Elfie Haupt 06. Juni 2017

Liebes SPSG-Team,

 

das ist ja eine schöne Überraschung, vielen herzlichen Dank!

Nun bin ich...

Gesine Beutin 06. Juni 2017

Die Auflösung sind wir allzu lang schuldig geblieben – aber jetzt: "Dandy" soll er heißen, der blaue...

Archiv

2017 (22)