Blog der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Der Alchemist auf der Pfaueninsel – Teil I

01. Juni 2016, Forschung, Ausstellungen

Inmitten der Havellandschaft zwischen Potsdam und Berlin, auf der Pfaueninsel, wirkte vor 330 Jahren einer der wichtigsten Alchemisten, Chemiker und Glasmacher des 17. Jahrhunderts: Johann Kunckel. In der Meierei auf der Pfaueninsel wird sein Wirken jetzt der Öffentlichkeit präsentiert. Die Kustodinnen Dr. Susanne Evers und Dr. Käthe Klappenbach über ein faszinierendes Stück Inselgeschichte.


mehr lesen »

mehr lesen »

Die Oberkellnerin der Staatsgäste – eine Zeitzeugin erzählt

26. Mai 2016, SPSG - Schlösser, Ausstellungen

Für die Ausstellung „Schlösser für den Staatsgast. Staatsbesuche im geteilten Deutschland“ konnten wir Zeitzeugen gewinnen, die bereit waren, uns im Rahmen der Ausstellung ihre Geschichte(n) zu erzählen. Eine davon ist Rita Löwenstein, ehemals Oberkellnerin im Schloss Schönhausen, dem wichtigsten Gästehaus der DDR-Regierung.


mehr lesen »

mehr lesen »

Einladung zum #TWEETUP – Update

19. Mai 2016, SPSG - Veranstaltungen, TWEETUP, Ausstellungen

Update: Neuer Termin! Am Freitag, dem 03. Juni 2016, laden wir um 18 Uhr zu einem TweetUp durch die Sonderausstellung „Schlösser für den Staatsgast. Staatsbesuche im geteilten Deutschland“ ein: Ausstellungskurator Jörg Kirschstein führt interessierte Twitterati und BloggerInnen exklusiv durch das Schloss Schönhausen. Unter dem Hashtag #staatsgäste darf live getwittert & gepostet werden.


mehr lesen »

mehr lesen »

Königliche Zeichnungen digital

13. Mai 2016, Sammlungen, Forschung

Die SPSG präsentiert auf ihrer Webseite seit kurzem die Zeichnungen des preußischen Königs Friedrich Wilhelm IV. (1795-1861) in einer neuen kostenfrei zugänglichen Visualisierung (http://uclab.fh-potsdam.de/fw4/). Sie ist das erste Ergebnis der Zusammenarbeit der SPSG mit der Fachhochschule Potsdam und eröffnet neue Perspektiven auf diese einzigartigen Bestände der Graphischen Sammlung der Stiftung. Dr. Carsten Dilba ist Kunsthistoriker und wissenschaftlicher Redakteur der SPSG, er betreut das Projekt seitens der SPSG und stellt es hier vor.


mehr lesen »

mehr lesen »