Königlicher Weinberg

Tradition neu erleben – diesem Leitmotiv folgt die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten seit 2006 gemeinsam mit den Mosaik-Werkstätten für Behinderte gGmbH, die den verfallenen Weinberg auf dem Klausberg im Park Sanssouci auferstehen lassen. Hier arbeiten Menschen mit und ohne Behinderungen gemeinsam an der Verwirklichung ihrer Ziele. Die Vision von blühenden Apfelbäumen und Rebstöcken mit saftigen Trauben fest vor Augen soll der Klausberg zu seinem 250. Jubiläum (2019) wieder als der üppige Obstgarten und Weinberg erlebbar sein, der er einst war.

Ein Projekt gelebter Inklusion, in dessen Rahmen Sie mit Ihrer Spende Patenschaften für Rebstöcke und Apfelbäume übernehmen können.

Weiterführende Informationen finden Sie unter: www.koeniglicher-weinberg.de

Kontakt

Tina SchümannSPSG | Fundraising
Sarah KimmerleSPSG | Fundraising