Schloss Charlottenburg – Große Orangerie

Information zu SARS-CoV-2

Als Präventivmaßnahme zur Eindämmung von SARS-CoV-2-Infektionen sind viele Schlösser bis auf Weiteres geschlossen. Die Schlossgärten sind mit Ausnahme der Berliner Pfaueninsel geöffnet.

Zur Zeit wird die Miete für bereits gebuchte Locations bis einschließlich 30. Juni 2020 rückerstattet. Die Erstattung erfolgt automatisch. Aufgrund der hohen Anzahl zu bearbeitender Vorgänge bitten wir um etwas Geduld.

Die westlich an das Alte Schloss anschließende Große Orangerie wurde 1709 bis 1712 im Auftrag König Friedrichs I. in Preußen nach Entwürfen Johann Friedrich Eosanders als langgestreckter einstöckiger Barockbau errichtet. Der prachtvolle durch weite, dreiachsige Säulenstellungen hervorgehobene Salon in der Mitte öffnet sich zu den beiden in vornehmen Weiß gehaltenen Seitenflügeln. Hauptsächlich zur Aufbewahrung der umfangreichen kostbaren Charlottenburger Pomeranzensammlung während der kalten Jahreszeit gedacht, diente die Große Orangerie der Hohenzollernfamilie als repräsentativer Gartenfestsaal für Bälle, Empfänge und Hochzeitsfeiern. Nach schweren Beschädigungen im zweiten Weltkrieg ist das Gebäude bis 1962 äußerlich wiederhergestellt und im Innern als Veranstaltungs- und Ausstellungsraum errichtet worden.

Feiern wie ein König - In der majestätischen Atmosphäre dieser außergewöhnlichen Eventlocation im einzig verbliebenen Stadtschloss Berlins, Schloss Charlottenburg, ist das Staunen Ihrer Gäste gewiss. Die besondere Architektur und die malerisch angelegten Gärten, lichtdurchflutete Festsäle kombiniert mit moderner Technik, exzellenter Service und ein erstklassiges Gastronomiekonzept verleihen Ihrer Veranstaltung ein einzigartiges, individuelles Profil. Feiern Sie Feste, die in Erinnerung bleiben! Wo Tradition auf Moderne trifft, wird aus Ihrer Veranstaltung ein unvergessliches Erlebnis.

Ob Produktpräsentation, Messe oder Galadinner: Ihre Gäste erleben einen majestätisch prachtvollen Rahmen in einer atemberaubenden Location. Umgeben von herrschaftlichem Flair bekommen besondere Momente den entscheidenden Glanz, um langfristig in Erinnerung zu bleiben.

Für Informationen und Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte direkt an den Ansprechpartner der Firma Orangerie Berlin GmbH.

Adresse

Schloss Charlottenburg
Spandauer Damm 10-22
14059 Berlin

Ihr Weg zu uns

Parkplätze:

Eingeschränkt, bis ca. 80 Fahrzeuge (öffentlicher Parkplatz, gebührenpflichtig)

Art der Räumlichkeiten

Nutzungsort
  • Innenraum + Open Air
Nutzungsart
  • Stehempfang
  • Galadinner
  • private Feier
  • Konzert, Lesung, Vortrag
  • Ausstellung
1.312 qm

inklusive Kabinett

Personenanzahl
  • über 300

circa 500 Personen sitzend
circa 1.000 Personen stehend

Preise und Nutzungszeiten

Kosten
nach Absprache

je nach Art und Dauer der Veranstaltung.

Nebenkosten
  • Aufsichten
  • Reinigung
Nutzungszeit
  • ganzjährig

Kontakt

Maximilian  Klemme
Orangerie Berlin GmbH
Spandauer Damm 22
14059 Berlin
maximilian.klemme@orangerie.berlin
Telefon: +49(0)30 25 810 35-14
www.orangerie.berlin

Barrierefreiheit

  • bedingt rollstuhlgeeignet

Anfahrt:

Möglich bis Parkplatz vor dem Restaurant "Kleine Orangerie"

Impressionen