Jagdschloss Stern

Der Soldatenkönig als Jäger

Friedrich Wilhelm I. von Preußen ließ in der Nähe von Potsdam in den Jahren 1730–1732 ein schlichtes königliches Jagdhaus errichten. Es fand seinen Platz am Rande eines 16strahligen Wegesterns in der sogenannten Parforceheide, die der König speziell für die Hirschjagd erschließen ließ.

Das im Stil eines holländischen Bürgerhauses erbaute Schloss ist noch heute nahezu in seinem Originalzustand erhalten. Zu sehen sind im Inneren der original erhalten gebliebene holzgetäfelte Saal, das Schlafzimmer, das Adjutantenzimmer und eine Küche.

Das Schloss wird vom Förderverein Jagdschloss Stern-Parforceheide e.V. betreut und wird im Rahmen von Sonderveranstaltungen für Besucher geöffnet.

Zur Schlossanlage gehören außerdem das Kastellanhaus, der Pferdestall und weitere Nebengebäude, die zeitgleich mit dem Schloss erbaut wurden. Der historische Backofen im Außengelände konnte mit Spendenmitteln und Eigenleistungen des Fördervereins im Jahr 2011 denkmalgerecht wieder aufgebaut werden und wird heute wieder zum Brotbacken betrieben.

Die Parforceheide mit ihren sternförmigen Schneisen wurde im 19. und 20. Jahrhundert durch Baumaßnahmen (Teltowkanal, Bahnstrecken, Autobahn) beschnitten und mit den Potsdamer Wohngebieten Stern, Drewitz und Kirchsteigfeld bebaut. Dennoch ist das Jagdschloss Stern heute eine kleine grüne Insel inmitten des urbanisierten Potsdamer Stadtraums.

14. Potsdamer Schlösserlauf – Hinweis für Besucher

Am Sonntag, dem 11. Juni 2017 findet in Potsdam der 14. Pro Potsdam Schlösserlauf statt. Der Startschuss fällt um 9.00 Uhr, das voraussichtliche Ende des Laufes ist um ca. 12.30 Uhr. Wegen des Laufes kommt es im gesamten Stadtgebiet Potsdam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Wir bitten Sie, dies bei der Anfahrt zu den Potsdamer Schlössern und Gärten zu berücksichtigen: Bitte planen Sie für Ihre Anreise an diesem Tag mehr Zeit ein! Informationen zum Lauf, Streckenpläne und polizeilich geregelte Durchlassungspunkte finden Sie unter www.potsdam-marathon.de.

Adresse

Jagdschloss Stern
Jagdhausstraße
14480 Potsdam

Anreise / Karte

Öffnungszeiten

Geöffnet im Rahmen von Sonderveranstaltungen

Kontakt & Buchung

Förderverein Jagdschloss Stern-Parforceheide e.V.
Jagdschloss Stern
Jagdhausstraße 1a
14480 Potsdam
postmaster(at)jagdschloss-stern.de
Tel.: 030.80 10 54 64

Zugänglichkeit

Leider sind die Ausstellungsräume für Rollstuhlfahrer nicht zugänglich.

Aus konservatorischen Gründen ist die Mitnahme von Kinderwagen in den Ausstellungsräumen leider nicht möglich.