Erobert den Palast!

Charlottenburger Schüler führen durch ihr Schloss

Was geschah hinter den Mauern des Schlosses Charlottenburg? Wer speiste und tanzte in den Festsälen? Welche Rätsel verstecken sich in den goldenen Verzierungen? Wem gehörten die Bücher in der Bibliothek? Und weshalb waren die Prinzessinnen damals so dünn?

Wer zum ersten Mal das Schloss Charlottenburg besucht, hat viele Fragen. Den Charlottenburger Jugendlichen der „Schule am Schloss“ ging es genauso. Mehrere Monate lang sind sie den Dingen unter fachkundiger Anleitung auf den Grund gegangen, dann haben sie jüngere Schüler durch das Schloss geführt.
Die jungen Guides haben einen frischen Blick und eigene Methoden. Fragend und spielerisch näherten sie sich der Geschichte des Hauses und der Königsfamilie. Die Kinder wurden immer miteinbezogen, durften fragen, beobachten und aktiv sein. Gemeinsam mit den Jugendlichen entdeckten sie selbst „ihr“ Schloss.

Eine Kooperation  mit der Schule am Schloss

Kontakt

Wilma OtteSPSG | Abteilung MarketingAngebotsentwicklung / Kulturelle Bildung
Postfach 60 14 62
14414  Potsdam
Fax: 0331.96 94-106