Mit der Jugendkulturkarte ins Schloss Charlottenburg

Ab dem 1. Februar 2023 steht allen 18- bis 23-jährigen Berliner:innen ein Kulturguthaben im Wert von 50 Euro zur Verfügung. Dieses Guthaben kann für Tickets bei rund 200 Berliner Kulturorten eingelöst werden, die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg ist mit dem Schloss Charlottenburg – Altes Schloss dabei.

So funktioniert’s:

Junge Erwachsene, die im Aktionszeitraum 1. Februar bis 30. April 2023 zwischen 18 und 23 Jahre alt und in Berlin gemeldet sind, können sich ab dem 1. Februar über die Website www.jugendkulturkarte.berlin online registrieren und die Karte dann bis zum 28. Februar 2023 in einer von über 40 öffentlichen Berliner Bibliotheken abholen. Das Guthaben kann drei Monate lang bis zum 30. April 2023 flexibel an der Kasse des Schlosses  Charlottenburg – Altes Schloss eingelöst werden.
Der Erwerb von Online-Tickets ist ausgeschlossen.

Die JUGENDKULTURKARTE ist eine Initiative der Senatsverwaltung für Kultur und Europa und wird umgesetzt von Kulturprojekte Berlin.