Schuberts „Winterreise“

Der berühmteste Liederzyklus der Musikgeschichte

Der wohl bekannteste Liederzyklus überhaupt ist: "Die Winterreise" von Franz Schubert. Die 24 Lieder nach Gedichten von Wilhelm Müller mit ihrem melancholischen Grundton sind bis heute Synonym für die Romantik.

Mitwirkende:
Claudius Muth, Yuko Tomeda (Klavier)

Veranstalter: Musik in Brandenburgischen Schlössern e.V.

Freitag, 27.12.2024 16:00

Adresse

Neues Palais
Am Neuen Palais
14469 Potsdam

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Potsdam, Neues Palais"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Gebührenpflichtige Stellplätze für PKW und Busse auf dem Parkplatz P3 – Am Neuen Palais.

Preise und Tickets

PK1: 65 €
PK2: 55 €
PK3: 45 €

Tickets: www.berliner-schlosskonzerte.de

Barrierefreiheit

  • nicht rollstuhlgeeignet