LIT:potsdam: Vorwärts zur Natur

Eröffnungsveranstaltung mit Helen Macdonald und Judith Schalansky

Nature Writing ist der wohl wirkmächtigste Trend der aktuellen Gegenwartsliteratur. „Vorwärts zur Natur“ ist das Motto der diesjährigen Ausgabe von LIT:potsdam.  Der Eröffnungsabend fragt nach den Ursachen dieser Sehnsucht und bietet Gelegenheit, zwei der profiliertesten Autorinnen des Nature Writing weltweit kennenzulernen: die Britin Helen Macdonald, international gefeiert für ihr Buch „H wie Habicht", und die Deutsche Judith Schalansky, Autorin des „Atlas der abgelegenen Inseln" und von „Verzeichnis einiger Verluste" sowie Herausgeberin der Buchreihe "Naturkunden".

Weitere Informationen: www.litpotsdam.de

Dienstag, 02.07.2024 19:00

Adresse

Neues Palais
Am Neuen Palais
14469 Potsdam

Schlosstheater

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Potsdam, Neues Palais"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Gebührenpflichtige Stellplätze für PKW und Busse auf dem Parkplatz P3 – Am Neuen Palais.

Preise und Tickets

Preise und Tickets: www.litpotsdam.de

Barrierefreiheit

  • nicht rollstuhlgeeignet

Impressionen