Königliches Leuchten am Heiligen See, Illuminiertes Marmorpalais

Königliches Leuchten am Heiligen SeeAbendveranstaltung mit Licht und Klang

Es wird ein Fest gegeben am Heiligen See: Mit Einbruch der Dunkelheit erstrahlt das Marmorpalais so, wie es noch nie zu sehen war. In einem Spiel von Licht und Schatten sowie Klang und Musik entsteht eine geheimnisvolle und einzigartige Atmosphäre. Erkunden Sie die Schlossräume bei flackerndem Kerzenschein, knisterndem Kaminfeuer und genießen Sie die abendliche, festliche Stimmung. Spektakuläre Lichteffekte bringen die Architektur und Ausstattung des Schlosses auf einzigartige Weise zur Geltung. Gestärkt durch ein kulinarisches Angebot vor Ort erkunden Sie das Palais von innen und außen und betreten sonst nicht zugängliche Bereiche wie den unterirdischen Kellergang zum Küchengebäude. Lassen Sie sich von der Magie des Ortes bezaubern und werden Sie Teil eines wahrhaft königlichen Abends.

Marmorpalais
Im Neuen Garten 10
14469 Potsdam

Treffpunkt: Schlosskasse

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

22 €, ermäßigt 15 €
Getränke & Speisen sind nicht inkludiert
Ermäßigter Eintritt für Inhaber:innen der Jahreskarte Schlösser
Bitte beachten Sie, dass die Regularien für freien Eintritt für SPSG-Veranstaltungen bei dieser Veranstaltung nicht gelten.

Buchbar ab Herbst 2024

Mit dem Ticket wird eine Einlasszeit ins Schloss gebucht. Der Aufenthalt im Inneren ist zeitlich nicht limitiert, das Marmorpalais schließt um 22 Uhr.

  • nicht rollstuhlgeeignet

Impressionen