Theater Poetenpack: Jeppe vom Berge oder eine Nacht im Paradies

Jeppe vom Berge oder eine Nacht im ParadiesVon Ludvig Holberg

Theater Poetenpack

Der Bauer Jeppe vom Berge ist ein vom Schicksal gebeutelter Tropf. Was bleibt ihm da, als im Alkohol Trost zu finden. Nun soll er wieder mit ein paar Öre in der Tasche zu Fuß in die ferne Stadt, um Seife zu kaufen. Sein Weg führt an der Kneipe vorbei, sein Durst wird unerträglich, und wenig später torkelt er mit leeren Taschen aus der Wirtschaft. Er kann sich nicht mehr auf den Beinen halten und schläft im Straßengraben ein. Der Baron, sein Lehnsherr, und dessen fideles Gefolge finden ihn und planen ein Amüsement auf Jeppes Kosten. Sie verfrachten ihn in das Bett des Barons, ziehen ihm dessen Kleider an und machen ihn, als er aufwacht, glauben, er sei der Baron. Die intelligente Komödie des „dänischen Molière" Ludvig Holberg entwickelt ein höchst unterhaltsames soziales Experiment, ohne für eine der Figuren Partei zu ergreifen.

Bei schlechter Witterung kann es zu Programmänderungen oder Absagen kommen. Bitte informieren Sie sich daher rechtzeitig auf der Website des Veranstalters.

Heckentheater am Neuen Palais
Park Sanssouci
14467 Potsdam

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Vorverkauf:
24 / 28 / 32 Euro
ermäßigt: 20 / 24 / 28 Euro

Tickets: www.reservix.de

  • rollstuhlgeeignet