Geheimnisvolles Funkeln: Der Grottensaal im Neuen Palais

Führung mit Schlossmitarbeiterin Ina Penny, SPSG

Dem Besuchenden des Neuen Palais eröffnet sich beim Betreten des Grottensaals eine wahre Schatzkammer. Der Gartensaal mit seiner außergewöhnlichen Raumdekoration ist einzigartig. In seinen farbig gestalteten Wandflächen und Pfeilern befinden sich mehr als 23.000 Mineralien, Edelsteine und Fossilien aus aller Welt. Die besondere Raumgestaltung und meisterhafte Wanddekoration ist Gegenstand dieser Sonderführung. Einzelne Minerale und ihre wechselvolle Geschichte werden näher vorgestellt.

Um den Grottensaal als Gesamtkunstwerk kennen zu lernen, wird die gewohnte Führungstour verlassen. Die sonst abgesperrten Bereiche des Saals können betreten werden.

Mittwoch, 17.04.2024 17:00

Adresse

Neues Palais
Am Neuen Palais
14469 Potsdam

Treffpunkt: Besucherzentrum Neues Palais

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Potsdam, Neues Palais"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Gebührenpflichtige Stellplätze für PKW und Busse auf dem Parkplatz P3 – Am Neuen Palais.

Preise und Tickets

12 €, ermäßigt 10 €

Ermäßigter Eintritt für Inhaber:innen der Jahreskarte Schlösser

Tickets: tickets.spsg.de

Barrierefreiheit

  • rollstuhlgeeignet

Weitere Veranstaltungen