Havelland-Ensemble

Für den grünen FürstenKonzert des Havelland-Ensemble

Der Name Hermann Fürst von Pückler-Muskau (1795-1871) ist eng mit der Gartenkunst des Schlossparkes von Babelsberg verbunden. Das Havelland  Ensemble setzt die Geschichte Pücklers mit der Musik seiner Zeit in eine stimmungsvolle Beziehung. Auf dem Programm stehen romantische Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Franz Liszt und Frédéric Chopin.

Schloss Babelsberg
Park Babelsberg 10
14482 Potsdam

Treffpunkt: Eingang Schloss Babelsberg
Konzert im Tanzsaal

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

20 €, ermäßigt 17 €
Regularien für freien Eintritt gelten nicht

  • nicht rollstuhlgeeignet