Friedrich Wilhelm I. – Zwischen Pflicht und Leidenschaft

Kostümführung

Das Jahr 1723 war ereignisreich für die königliche Familie: Vor 300 Jahren gründete Friedrich Wilhelm I. das Generaldirektorium – eine neue Zentralverwaltungsbehörde. Aber auch das Jagdplaisir des Königs, das immer zu großen Konflikten in der Familie führte, durfte natürlich nicht zu kurz kommen. Ende des Jahres gab es auch noch Familienzuwachs: Im November wurde die jüngste Tochter Anna Amalie geboren.

Was sich zwischen den Eheleuten in den Räumen und Sälen des Schlosses Königs Wusterhausen abgespielt haben mag, lassen Mike Sprenger als König Friedrich Wilhelm I. und Manuela Sprenger als Königin Sophie Dorothea in einem unterhaltsamen Gespräch wieder lebendig werden.

Sonntag, 03.09.2023 14:00

Adresse

Schloss & Garten Königs Wusterhausen
Schlossplatz 1
15711 Königs Wusterhausen

Treffpunkt: Schlosskasse

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Königs Wusterhausen, Schloß"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Parkplätze nur begrenzt vorhanden.

Preise und Tickets

12 €, ermäßigt 10 €
Ermäßigter Eintritt für Inhaber:innen der Jahreskarte Schlösser

Bitte beachten Sie, dass die Regularien für freien Eintritt für SPSG-Veranstaltungen bei dieser Veranstaltung nicht gelten.

Anmeldung: 03375.2 11 70-0 oder schloss-koenigswusterhausen(at)spsg.de

Barrierefreiheit

  • nicht rollstuhlgeeignet