Die Harfe der Königin Luise

Harfenkonzert mit Eva Curth

Eva Curth, eine der vielseitigsten Interpretinnen in der Harfenwelt und international als Solistin und Kammermusikerin renommiert, spielt auf einer originalen französischen Naderman-Harfe aus dem Paris des 18. Jahrhunderts. Kompositionen u.a.  von Naderman, Couperin, Rosetti, Beethoven und Mozart.

Der Faszination der Harfe, sowohl klanglich als auch optisch, kann sich kaum jemand entziehen. Diese „königlichen“ Harfen waren handwerkliche Kunstwerke, reich verziert und bemalt.
Auffällig oft wurde sie von Königinnen selbst gespielt, unter anderem von Königin Luise. Erst seit diesem Jahr ist die Harfe der Königin Luise im Landschloss Paretz zu besichtigen.

Zur Einstimmung auf dieses besondere Konzerterlebnis führen wir unsere Gäste durch die Königswohnung. Eine kleine kulinarische Erfrischung vor dem Konzert ist im Ticketpreis enthalten.

Samstag, 06.05.2023 18:00

Adresse

Schloss & Park Paretz
Parkring 1
14669 Paretz / Ketzin

Treffpunkt: Schlosskasse,
Konzert im Saalgebäude

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Paretz, Schloss"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Parkplätze hinter der Kulturscheune (ehem. Gutsscheune Paretz) und auf der dahinter liegenden Wiese; Zufahrt über Werderdammstraße.

Behindertenparkplätze hinter der Schlossremise.

Preise und Tickets

25 Euro / ermäßigt 22 Euro
Ermäßigter Eintritt für Inhaber:innen der Jahreskarte Schlösser

Buchbar ab April 2023

Barrierefreiheit

  • bedingt rollstuhlgeeignet

Impressionen