Das Paradies gegenüber – Klein-Glienicke im Kalten Krieg

Bebilderter Vortrag über das „Nachbar-Paradies“ Klein-Glienicke

Bebilderter Vortrag von Jens Arndt über das "Nachbar-Paradies" Klein-Glienicke. Die Parallelen zu Sacrow sind verblüffend – vor allem während des Kalten Krieges. Beide Orte waren hermetisch abgeriegelte Grenzgebiete mit ganz eigenen Regeln und Beschneidungen des Alltages für die Bewohner*innen. Zwei „Soziotope“ in denen sich – verblüffend ähnlich – die große deutsche Geschichte – vor allem während der Zeit der Teilung spannend ablesen lässt.

Vortrag: Jens Arndt / Bild-Projektionen

Veranstalter: ars sacrow e.V.

Freitag, 01.10.2021 18:30

Adresse

Schloss Sacrow
Krampnitzer Straße 33
14469 Potsdam

Treffpunkt: 

Schlosskasse

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Potsdam, Schloss Sacrow"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Öffentlicher Parkplatz an der Ortseinfahrt Sacrow, ca. 300 m Fußweg zum Schloss.

Preise und Tickets

10 Euro / ermäßigt 5 Euro

Tickets: karten@ars-sacrow.de oder www.ars-sacrow.de 

Information zu SARS-CoV-2

Derzeitige Veranstaltungen finden unter den üblichen Schutzvorkehrungen statt. Bitte informieren Sie sich über ggf. weitergehende Maßnahmen beim Veranstalter.

Veranstalter