AugenBlicke am Schloss

Ein open-Air Filmprogramm unter heiterem Himmel mit Joachim von Vietinghoff

Der Erschöpfung nach zwei Jahren Pandemie und dem Undenkbaren: Krieg in Europa, wollen wir die anfängliche Schaffenskraft, Mut, Resilienz und unsere Lebensenergie entgegenstellen. Daher feiern wir eine Hommage an den Humor, das Lachen, die Musik, die Schönheit und den Tanz.

Als Auftakt starten wir mit dem titelgebenden Film der Reihe, der Screw Ball Comedy ALLES AUF ANFANG. Die von Vietinghoff Produktion entstand 1994 mit dem legendären Harald Juhnke und spielt im Filmbusiness.

Mit LA LA LAND verbeugen wir uns vor dem Tanzfilmgenre des frühen Hollywoods in einer Adaption von 2016 vor der Kulisse Kaliforniens. La La Land ist der Spitzname von Los Angeles, bedeutet umgangssprachlich auch einen gewissen Realitätsverlust.

Initiiert vom einstigen Chef der Berliner Philharmoniker Simon Rattle beweist die atemberaubende Tanzdokumentation RHYTHM IS IT! – wie Musik Mut und Selbstvertrauen schaffen kann.

In DIE ROTEN SCHUHE erhält die junge Tänzerin Vicky Page die Chance Primabalerina zu werden. Der Weg dorthin erfordert Disziplin und Stärke.

Gelacht werden darf bei einem der Komödienklassiker von 1963 THE PINK PANTHER von Blake Edwards in der charmanten Besetzung mit Peter Sellers und Claudia Cardinale.

Mit dem französischen Bio-Pic DALIDA tauchen wir zum Schluss in die rauschhafte Welt der Musik ein; ebenso in die Höhen und Tiefen im Leben der legendären Sängerin.

Eine Veranstaltung von ars sacrow e.V.

 

Programm

Freitag, 29. April 2022 / Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr
Im Spiegelsaal im Schloss
ALLES AUF ANFANG
Komödie, D 1994, 90 min
Regie: Reinhard Münster
Darsteller: Harald Juhnke, Christiane Hörbiger, Katharina Thalbach, Udo Samel
Produzent: Joachim von Vietinghoff

Freitag, 27. Mai 2022 / Einlass 20 Uhr, Beginn ca. 21.15 Uhr
LA LA LAND
Filmmusical, USA 2016, 128 min
Regie: Damien Chazelle

Freitag, 24. Juni 2022 / Einlass 20 Uhr, Beginn ca. 21.30 Uhr
RHYTHM IS IT!
Dokumentarfilm, D 2004, 100 min
Regie: Thomas Grube, Enrique Sánchez Lansch
Mit Simon Rattle und den Berliner Philharmonikern

Freitag, 29. Juli 2022 / Einlass 20 Uhr, Beginn ca. 21 Uhr
DIE ROTEN SCHUHE
Regie: Michael Powell, Emeric Pressburger
Darsteller: Moira Shearer, Adolf Wohlbrück
Ballettfilm, Großbritannien, 1948

Freitag, 26. August 2022 / Einlass 19 Uhr, Beginn ca. 20 Uhr
DALIDA
Bio-Pic, Frankreich 2017, 128 min
Regie: Lisa Azuelos
Darsteller: Sveva Alviti, Ricardo Scarmarcio, Jean-Pail Rouve, u.a.

Freitag, 23. September 2022 / Einlass 18 Uhr, Beginn ca. 19 Uhr
DER ROSAROTE PANTHER. The Pink Panther
Krimi-Komödie, USA 1963, 143 min
Regie: Blake Edwards
Darsteller: David Niven, Peter Sellers, Claudia Cardinale u.a.

Freitag, 23.09.2022 19:00

Adresse

Schloss Sacrow
Krampnitzer Straße 33
14469 Potsdam

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Potsdam, Schloss Sacrow"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Öffentlicher Parkplatz an der Ortseinfahrt Sacrow, ca. 300 m Fußweg zum Schloss.

Preise und Tickets

10 Euro / ermäßigt 5 Euro

Ticket-Reservierungen: karten(at)ars-sacrow.de

Barrierefreiheit

  • rollstuhlgeeignet

Information zu SARS-CoV-2

Alle Veranstaltungen finden unter den geltenden Hygieneregeln statt. Bitte informieren Sie sich über ggf. weitergehende Maßnahmen beim Veranstalter.