Königliche Gärten

Gemälde von Ben Kamili im Orangerieschloss

Sonderausstellung vom 26. August bis zum 10. September 2016

Aktuelle künstlerische Interpretationen der preußischen Gärten in Berlin und Brandenburg sind vom 26. August bis zum 10. September 2016 im Westflügel des Orangerieschlosses von Sanssouci zu sehen. Der Künstler Ben Kamili zeigt in Kooperation mit dem Kunsthaus Artes und der Familie Piepenbrock Bilder, die sich dem Zusammenspiel von Licht, Farbe und Linie widmen. Die Werke veranschaulichen die Vielseitigkeit von Gartengestaltungen und die einzigartige Vielfalt saisonaler Farbenpracht. Die lange Verbundenheit des Künstlers zu Landschaftsmotiven vereint sich in dieser Ausstellung mit der neuen Vorliebe für Schlossarchitektur- und Schlossparkansichten.

Ben Kamili, 1969 in Orashe e Poshtme in Makedonien geboren, wohnt und arbeitet seit 1991 in Berlin, wo er an der Technischen Universität Berlin Werkstoffwissenschaften und an der Universität der Künste anschließend Freie Malerei studierte.

Begleitend zur Ausstellung erscheint ein zweisprachiger Katalog (dt./engl.) mit zahlreichen Farbtafeln.

Weitere Informationen über den Künstler:
www.benkamili.com

Adresse

Orangerieschloss
An der Orangerie 3-5
14469 Potsdam
Zur Infoseite des Veranstaltungsortes
DSC02470 Elvira Kuhn bearb Teaser Objektubersicht 01

Treffpunkt:

Ausstellung im Westflügel

Anreise

Parkplätze:

Besucherparkplatz an der Historischen Mühle

Preise

Eintritt frei