Im Zeitalter technischer Experimentierfreude

Die Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin 1878-1918

Information zu SARS CoV 2

Als Präventivmaßnahme zur Eindämmung von SARS-CoV-2-Infektionen bleiben die Schlösser und die Pfaueninsel vom 13. März bis voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen. In dieser Zeit finden keine Veranstaltungen statt. Die Schlossgärten sind geöffnet.

Die Kosten für bereits erworbene Online-Tickets in diesem Zeitraum werden selbstverständlich rückerstattet. Die Erstattung erfolgt automatisch auf dem beim Kauf gewählten Zahlungsweg. Aufgrund der hohen Anzahl zu bearbeitender Vorgänge bitten wir um etwas Geduld.

Mehr Informationen

Eröffnungstermin verschoben

Der Eröffnungstermin verschiebt sich. Sobald die neue Ausstellungsdauer bekannt ist, wird sie auf dieser Seite veröffentlicht.

1995 wurde in Berlin die Ehrhardt’sche Stiftung mit dem Zweck gegründet, Kunstwerke für die SPSG zu erwerben. Die mittlerweile 25-jährige Erfolgsgeschichte wurde 2016 durch eine besondere Zuwendung gekrönt: Der Berliner Architekt Michael Klewer übereignete der Stiftung 130 Porzellane der Königlichen und später Staatlichen Porzellan-Manufaktur Berlin (KPM) aus dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert. Die Porzellane dieser Epoche zeichnen sich durch eine Vielzahl neuer Dekorationsweisen und -techniken aus. Ihre neuartigen Glasuren, Reliefvergoldungen, Email- und Unterglasurmalereien waren das Ergebnis intensiver physikalischer und chemischer Forschungen, die seit 1878 in der eigens zu diesem Zweck gegründeten chemisch-technischen Versuchsanstalt der KPM vorgenommen wurden.

Die Präsentation zeigt eine Auswahl von rund 70 Objekten aus der Schenkung Klewer, die durch Objekte aus dem Bestand der SPSG ergänzt werden.

21.04.2020 - 31.05.2020

Adresse

Schloss Charlottenburg – Neuer Flügel
Spandauer Damm 10-22
14059 Berlin

Treffpunkt: 

Weißer Saal

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Luisenplatz/Schloss Charlottenburg (Berlin)"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Gebührenpflichtige Stellplätze für PKW und Busse.

Öffnungszeiten

21. April bis 31. Mai
Gültig: 21.04.2020 - 31.05.2020
Montag geschlossen
Dienstag  - Sonntag: 10:00 - 17:30

Preise und Tickets

12 Euro / ermäßigt 8 Euro (im Schlosseintrtt enthalten)

Impressionen