Die Römischen Bäder als Wiege der Moderne

Expertenführung mit Ayhan Ayrilmaz, Direktor der Abteilung Architektur, SPSG

Leider ausgebucht

Leider sind bereits alle Karten für diese Veranstaltung vergriffen.

Ayhan Ayrilmaz (SPSG) verrät Ihnen bei einem Rundgang durch das Ensemble, welche berühmten Architekten der Moderne schon vor Ihnen zu Gast in den Römischen Bädern waren und sich von der Komposition mit fließenden Übergängen zwischen Innen- und Außenraum inspirieren ließen, um ihrerseits die moderne Architektur zu prägen. Dabei fallen große Namen wie Peter Behrens, Ludwig Mies van der Rohe und Le Corbusier.

Im Rahmen der Sonderausstellung DENK × PFLEGE

Sonntag, 30.10.2022 14:00

Adresse

Römische Bäder im Park Sanssouci
Park Sanssouci
14471 Potsdam

Treffpunkt: Kasse Römische Bäder

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Potsdam, Schloss Charlottenhof" + ca. 1000m Fußweg

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parkplätze:

Nur öffentliche Parklplätze an der Lennéstraße, Geschwister-Scholl-Straße

Preise und Tickets

12 Euro / ermäßigt 10 Euro

Barrierefreiheit

  • nicht rollstuhlgeeignet

Information zu SARS-CoV-2

Wir empfehlen das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske während der Veranstaltung.

Weitere Informationen und FAQ >