Audioguides für junge BesucherInnen

Hörgeschichte(n) in preußischen Schlössern und Gärten – Mit Eddi Echse und Angelino unterwegs

Im Neuen Palais machen sich die Kinder (6-10 Jahre) gemeinsam mit Konrad dem Kastellan auf den Weg durch das Schloss. Dabei treffen sie unter anderem Eddie, die Echse im Grottensaal, Kronprinzessin Vicky, die fließendes Wasser und Badewannen ins Schloss einbauen möchte oder in der Jagkammer Schnuff, den faulenzenden Jagdhund. In kurzen, mit Musik und Geräuschen untermalten Hörspielszenen wird die Vergangenheit lebendig, etwa wenn der Sultan Bajazed über seine Gefangenschaft klagt oder Göttervater Zeus mit viel Getöse die Gäste an seiner Festtafel vorstellt. Immer sind die jungen Hörer mitten im Geschehen und erfahren viel Wissenswertes über die verschiedenen Bewohner des riesigen Schlosses, aber auch die Kostbarkeit der dort versammelten Kunstwerke.
Hörbeispiel: Grottensaal im Neuen Palais »

Kurzweilig ist auch der Ausflug ins Schloss Sanssouci. Carel, der vierzehnjährige Leibpage Friedrichs des Großen (1712-1786), kennt das Schloss wie seine Westentasche und so manch kuriose Eigenheiten seines königlichen Bewohners und seiner Gäste. Ob eine Kommodenattrappe, die Lieblingsspeisen des Königs oder die aufwendige Kleidermode – über alles weiß er kundig zu berichten. Eine Restauratorin aus der heutigen Zeit lässt die Zuhörer wissen, wieviel Gold für die Verzierungen an Wänden und Decken verwendet wurden und wie schwierig der Erhalt der hauchdünnen glänzenden Schichten und der empfindlichen Seidenstoffe ist.
Hörbeispiel: Im Schloss Sanssouci »

In der Bildergalerie treffen Jugendliche ab elf Jahren auf eine sprechende Katze und den Galerieinspektor Matthias Oesterreich (1716-1778). Der hat seine liebe Not, den lauten Gardeoffizier, ein kunstinteressiertes Pferd und viele andere zum Leben erweckte Gestalten aus den Bildern zu bändigen. Im dem spannenden und rasanten Hörspiel, gesprochen von Stefan Kaminski und Simone Kabst, werden in witzigen Dialogen und mit leichter Hand zehn Gemälde und Skulpturen vorgestellt – allesamt Meisterwerke aus der Kunstsammlung Friedrichs des Großen.
Hörbeispiel: Die Krönung der Diana »

Eine spannende Schloss-Radiosendung verspricht der „Special Palace-Super-Guide“ (SPSG), den Schülerinnen und Schüler der achten Jahrgangsstufe der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule Potsdam für das Neue Palais erdacht und aufgenommen haben. In einer Projektwoche im Herbst 2015 haben die Schüler zunächst das Neue Palais erkundet und anschließend Fragen, Eindrücke und Schwerpunkte entsprechend ihrer Interessensgebiete gesammelt. Angeleitet von Vertretern der Firma Antenna International und einer Mitarbeiterin aus dem Bereich Kulturelle Bildung der SPSG haben sich die Schüler zunächst mit den Themen „Akustische Führung“ und „Medium Radio“ auseinandergesetzt. Nach und nach entstand dann aus ihren Materialsammlungen, geschriebenen Moderationstexten und Dialogen, kleinen Spielszenen und Experteninterviews eine abwechslungsreiche Hörführung für Jugendliche ab zwölf Jahren in Form einer Radiosendung. Die jungen Reporter berichten live aus den Schlossräumen und interviewen Fachleute über Möbel, Gemälde und Kronleuchter. Es gibt auch eine„Zeitreise“, bei der tratschende Hofdamen während eines Konzerts belauscht werden.
Hörbeispiel: „Special Palace-Super-Guide“ »

Im Schloss Charlottenburg, Neuer Flügel, sowie im Schloss Rheinsberg (von April bis Oktober) begleiten Raffael und Angelino die kleinen Schlossbesucher (6–12 Jahre) auf ihrer Entdeckungstour. Sie schwatzen und flüstern, fliegen in alle Ecken und erzählen spannende Geschichten von den Schlossbewohnern. Die beiden kleinen geflügelten Putten kennen sich in diesen Schlössern richtig gut aus. Sie wissen, wo Kronprinz Friedrich musiziert und auf welchen Gemälden sich der freche Liebesgott Amor versteckt hat. Fröhlich kichernd führen sie ihre Zuhörer durch lange Flure, Wohnräume mit seidenen Tapeten an den Wänden und beeindruckende Festsäle, die von riesigen Kronleuchtern beleuchtet werden.
Hörbeispiel: Raffael und Angelino in der Bibliothek »

Kontakt

SPSG | Besucherinformation

Kostenlos nutzbar

Alle Audioguides sind kostenlos beim Schlossbesuch erhältlich. Sie werden an alle jungen Besucher (außer in Gruppen) ausgegeben.

Für Familien bietet sich der Schlösserbesuch mit der Familienkarte an.

Weitere Informationen zu Ermäßigungen »