Blog der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Gefiltert nach Tag instagram Filter zurücksetzen

Social Media in anderen Händen

18. März 2022, SPSG - Schlösser

Ein Blick hinter die Kulissen. Frank Burchert bei seinem Besuch im Marmorsaal des Schlosses Sanssouci

Fast 13.000 Menschen haben unseren Instagram-Kanal @spsgmuseum abonniert und verfolgen unsere Posts – Fotos, Texte und Videos – die wir dort veröffentlichen. Instagram ist ein schnelles Medium. Kurze, knackige Texte und nicht zu detailreiche Fotos bestimmen das Bild. Was Instagram zudem ausmacht: Die Fans („Follower“) liken und kommentieren die Posts nicht nur, sie teilen sie auch fleißig in ihren eigenen Kanälen und senden die Bilder der Schlösser und Gärten somit in die ganze Welt. Es entsteht ein virtueller Austausch. Daneben gibt es eine reale Form des Austausches, den sogenannten „Take over“. Aber was ist das eigentlich?


mehr lesen »

mehr lesen »

Q&A zur Instagram Live Führung in den Pflanzenhallen

11. Mai 2021, SPSG - Veranstaltungen, Schlösser, Gärten

Instagram-Führung durch die Pflanzenhallen des Orangerieschlosses mit Gartenmeister Tilo Seeger

Mit unserer Instagram Live Führung haben wir Ihnen die Pflanzenhallen des Orangerieschlosses nach Hause geholt. In den zwei jeweils rund 100 Meter langen und zehn Meter hohen Pflanzenhallen stehen riesige Palmen und zierliche Orangenbäumchen, in Form geschnittene Lorbeerbäume, Agaven, Myrten und Zypressen, die dort in den kühlen Monaten ihr Winterquartier haben.

Während und auch nach der Führung haben uns einige Fragen von Zuschauer*innen erreicht, die Ihnen Gartenmeister Tilo Seeger gerne beantwortet.


mehr lesen »

mehr lesen »

Q&A zur Instagram Live Führung durch Schloss Babelsberg

29. März 2021, SPSG - Veranstaltungen, Schlösser

Instagram Live Führung im Schloss Babelsberg mit Schlossbereichsleiter Jörg Kirschstein

Mit unserer Instagram Live Führung haben wir Ihnen das Schloss Babelsberg nach Hause geholt. Es ist sonst nicht für den Besucherverkehr offen und so haben Sie es in einem Zwischenstand, vor der Sanierung der Schlossräume erlebt und einen einmaligen Blick in das Innere des Schlosses erhalten.
Dabei haben uns einige Fragen von Zuschauer*innen erreicht, die Ihnen Schlossbereichsleiter Jörg Kirschstein gerne beantwortet.


mehr lesen »

mehr lesen »