Gruppenangebote Schlossmuseum Oranienburg

Wichtige Informationen

Schloss Oranienburg galt um 1700 als schönstes Schloss der preußischen Monarchie. Anstelle eines alten Jagdschlosses, ließ die erste Gemahlin des Großen Kurfürsten, Louise Henriette, geb. Prinzessin von Oranien, ab 1651 ein Schloss mit holländischer Prägung als ihren Landsitz errichten. Ihr Sohn, der spätere erste preußische König Friedrich I., ließ das Schloss umbauen und prachtvoll ausstatten. Nach einer sehr wechselvollen Nutzungsgeschichte präsentiert das Schlossmuseum Oranienburg eine Sammlung einzigartiger Kunstwerke, darunter die prächtigen Etageren der Porzellankammer mit chinesischem Porzellan um 1700. Herausragend ist eine Gruppe von Sitzmöbeln aus Elfenbein, entstanden 1640 in Brasilien, sowie zwei Serien von Wandteppichen aus Brüssel und Berlin die unter anderem die Ruhmestaten des Großen Kurfürsten schildern. Außerdem verfügt das Schlossmuseum über eine reiche Gemäldesammlung, unter anderem mit Meisterwerken des flämischen Malers Anthonis van Dyck. Einen weiteren glanzvollen Höhepunkt bildet das Silbergewölbe, in dem ausgewählte Beispiele königlichen Prunksilbers gezeigt werden.

Folgende Gruppenführung bieten wir an:

  • Schlossmuseum Oranienburg persönliche Führung

Adresse

Schlossmuseum Oranienburg
Schlossplatz 1
16515 Oranienburg

Anreise / Parkplätze

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Oranienburg, Breite Straße"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Öffnungszeiten für Gruppen

Dienstag bis Sonntag 10-16 Uhr (Jan-Mrz)
Dienstag bis Sonntag 10-17.30 Uhr (Apr-Okt)
Dienstag bis Sonntag 10-16 Uhr (Nov-Dez)

Kontakt

SPSG | Gruppenservice
Kontaktformular für Buchungsanfragen
gruppenservice@spsg.de
Telefon: 0331.96 94-222
Fax: 0331.96 94-107

Barrierefreiheit

  • bedingt rollstuhlgeeignet

Im Schlossmuseum gibt es einen Fahrstuhl. Das WC ist rollstuhlgeeignet. Am Schlosseingang benötigen Rollstuhlfahrer Hilfestellung; der Kassenraum ist leider nicht rollstuhlgeeignet.

Ausführliche Informationen zur Barrierefreiheit auf reiseland-brandenburg.de

Aus konservatorischen Gründen ist die Mitnahme von Kinderwagen in den Ausstellungsräumen leider nicht möglich.

Gruppenangebote und Preise (Erwachsene)

GruppenführungSchlossmuseum Oranienburg persönliche Führung
Buchungszeitraum ganzjährig
Dauer 50 min
Gruppenpreis pauschal

120 €
Führung verfügbar in Deutsch/Englisch
 

Teilnehmerzahl/Gruppe maximal 25

Gruppenangebote und Preise (Schüler/Studenten)

GruppenführungSchlossmuseum Oranienburg persönliche Führung
Buchungszeitraum ganzjährig
Dauer 50 min
Gruppenpreis pauschal

84 €
Führung verfügbar in Deutsch/Englisch

 

Teilnehmerzahl/Gruppe maximal 25

Gesamtübersicht Gruppenpreise

Wichtige Hinweise bezüglich Ihrer Buchung

Es wird ein pauschaler Gruppenpreis angeboten, der von einer maximalen Teilnehmerzahl abhängt. Dieser Preis beinhaltet den Eintritt in das jeweilige Schloss für die Gruppe sowie, je nach Verfügbarkeit, eine persönliche Führung, eine Führung per Audioguide oder die Nutzung einer App über ein eigenes technisches Gerät (z. B. Smartphone).

Falls die Teilnehmerzahl die Maximalteilnehmerzahl für das Programm überschreitet, erfolgt eine Aufteilung der Gruppe. Jede Teilgruppe erhält eine bestimmte Einlasszeit, und der Gruppenpreis wird entsprechend pro Teilgruppe berechnet. Für einige Schlösser wird bis zu einer bestimmten Personenzahl für die zweite Einlasszeit eine Überhangpauschale angeboten. Diese kann nicht einzeln gebucht werden.

Es gibt keine Mindestteilnehmerzahl für eine Gruppenbuchung.

Die Programme können in verschiedenen Sprachen angeboten werden, darunter persönliche Führungen in Deutsch und Englisch sowie die Nutzung von Audio-Guides und Touren in der App SANSSOUCI mit weiteren Sprachversionen. Weitere Informationen zu den Touren und Sprachversionen finden Sie in der aktuellen Gruppenpreisliste.

Wenn Gruppen von einem von der SPSG lizenzierten Reiseleiter begleitet werden, wird ein Rabatt von 10% auf den Gruppenpauschalpreis gewährt. Dieser Rabatt gilt nicht für Gruppenbuchungen mit Audio-Guide.

Sonderöffnungen für Gruppen sind außerhalb der regulären Öffnungszeiten der Schlösser auf Anfrage möglich. Der Preis für eine Sonderöffnung setzt sich aus dem Gruppenpreis, einer Sonderöffnungsgebühr und gegebenenfalls zusätzlichen Personalkosten zusammen.

Alle Angaben erfolgen vorbehaltlich Verfügbarkeit und Änderungen. Die Gruppenpreise gelten nur in Verbindung mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Gruppen der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg.

Alle genannten Preise sind nach § 4 Nr. 20a UstG umsatzsteuerfrei.

Wichtiger Hinweis für Schul- und Jugendgruppen:

Der Gruppenpreis für Schüler gilt pauschal für Schul- und Jugendgruppen, einschließlich Berufsschulen und Universitäten, bis zu einem Alter von 27 Jahren. Es ist erforderlich, dass der Besteller bei der Buchung schriftlich darauf hinweist, dass es sich um eine Schul- oder Jugendgruppe handelt. Des Weiteren muss schriftlich bestätigt werden, dass die Altersbeschränkung eingehalten wird. Auch für Schul- und Jugendgruppen gilt eine maximale Teilnehmerzahl, einschließlich Lehrer und Begleitpersonen. Sollte diese überschritten werden, wird die Klasse in zwei Gruppen aufgeteilt.

AGB Gruppentourismus

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Gruppentourismus der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg.

AGB Gruppentourismus lesen

AGB Gruppentourismus download (PDF)

Service-Informationen für Reisegruppen

Keine extra Gruppenkasse, Schließfächer, WC, Museumsshop, Gastronomie direkt im Schloss, Anlegestelle für Boots- und Schiffsausflugsverkehr, Touristinformation in unmittelbarer Nähe zum Schloss.

Bei touristischen Fragen zu Oranienburg sowie Übernachtungs- und Gastronomieangeboten empfehlen wir Ihnen unseren kompetenten Partner die TOURISMUS UND KULTUR ORANIENBURG gGMBH.

Gepäckaufbewahrung und Hausordnung

Bitte beachten Sie: Aus Sicherheitsgründen ist es nicht gestattet, Gepäck im Eingangsbereich des Schlosses abzustellen!
Für kleine Gepäckstücke (bis 35 x 35 x 50 cm) stehen Schließfächer in begrenzter Anzahl zur Verfügung.

Bitte beachten Sie auch unsere Hausordnung!

Kleiner Kunstführer Oranienburg

Impressionen