Zwischen Himmel und Erde – Fotografien von Fiktion und Realität – von Regine Baeker und Michael Lüder-Malik

Finissage

Das künstlerische Thema findet sich in Form von Fotografien mit dem Blick auf unsere unmittelbare Landschaft im Vergleich zu Sehenswürdigkeiten aus Reisefotografien und Inszenierungen nach Bildmotiven des Barockmalers Caravaggio wieder. Die Gegenüberstellung könnte man als Experiment deuten, denn die Frage ist: Was haben barocke Bildmotive mit Landschaften aus der Umgebung und der Welt zu tun?

Ausstellung

Zwischen Himmel und Erde Fotografien von Fiktion und Realität
von Regine Baeker und Michael Lüder-Malik

8. April bis 21. Mai 2023
samstags, sonntags und feiertags 14–17 Uhr
Pomonatempel Pfingstberg
Eintritt frei, Spenden erwünscht!

Veranstalter: Förderverein Pfingstberg e.V.

Weitere Informationen zum Internationalen Museumstag

Samstag, 08.04.2023 14:00 - 16:00

Adresse

Pomonatempel auf dem Pfingstberg
Pfingstberg
14469 Potsdam

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestellen "Puschkinallee", "Am Schragen"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Öffentliche Parkplätze am Volkspark (15 Gehminuten).

Preise und Tickets

Eintritt frei, Spenden erwünscht

Barrierefreiheit

  • nicht rollstuhlgeeignet