Zu Gast bei Friedrich dem Großen

Musik von Friedrich dem Großen (Flötenkonzert – Sinfonie – Arie) und Johann Sebastian Bach: „Kaffeekantate“ BWV 211 (szenisch)

Ein semiszenisches Programm mit eigenen Werken von Friedrich dem Großen (Flötenkonzert – Sinfonie – Arie) und einem heiteren Schlusspunkt von Johann Sebastian Bach: „Kaffeekantate“ BWV 211

Inszenierung: Dr. Roland Treiber
Yasuko Fuchs-Imanaga
Yuri Mizobuchi
Stephen Barchi
Daniel Steiner
Mozartensemble Berlin
MOZARTENSEMBLE BERLIN

Veranstalter: Musik in Brandenburgischen Schlössern e.V.

Samstag, 26.02.2022 16:00

Adresse

Neues Palais
Am Neuen Palais
14469 Potsdam

Treffpunkt: 

Schlosstheater

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Potsdam, Neues Palais"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Gebührenpflichtige Stellplätze für PKW und Busse auf dem Parkplatz P3 – Am Neuen Palais.

Preise und Tickets

65 | 55 | 45 Euro

Tickets: info(at)berliner-schlosskonzerte.de und an der Abendkasse

Barrierefreiheit

  • nicht rollstuhlgeeignet

Information zu SARS-CoV-2

Derzeitige Veranstaltungen finden unter den üblichen Schutzvorkehrungen statt. Bitte informieren Sie sich über ggf. weitergehende Maßnahmen beim Veranstalter.