Vom Fischer und seiner Frau

mit Kerstin Otto und Kris Rogers

Endlich ist es wieder soweit! Äußerst lebendig und sehr lustig verspricht es an diesem Märchennachmittag auf der Obstwiese zu werden, wenn Kris Rogers gemeinsam mit der Märchenerzählerin Kerstin Otto, die 2013 für ihre Kunst mit der Goldenen Spindel ausgezeichnet wurde, das Märchen vom Fischer und seiner Frau spielen und erzählen.

Ein armseliger Fischer angelt im Meer einen Butt, der als verwunschener Prinz um sein Leben bittet. Der Fischer zeigt Erbarmen und lässt ihn wieder frei. Als Ilsebill, seine Frau, dies hört, drängt sie ihren Mann, den Butt erneut zu rufen, damit dieser ihre Wünsche erfüllt. Der Butt zeigt sich großzügig. Aber Ilsebill will mehr...

Informationen zu den Künstlern unter www.kerstinotto.com und www.fleapit-theatre.com

16.07.2017 15:00 Uhr

Adresse

Jagdschloss Grunewald
Hüttenweg 100 (am Grunewaldsee)
14193 Berlin
Zur Infoseite des Veranstaltungsortes
SPSG Jagdschloss Grunewald 20090831 Leo Seidel-1786 thumb

Treffpunkt:

Tickets an der Schlosskasse im Café

Die Aufführung findet auf der Obstwiese (bei schlechtem Wetter im Jagdzeugmagazin) statt.

Anreise

Es stehen nur wenige Parkplätze zur Verfügung (Hüttenweg / Parkplatz Forsthaus Paulsborn).

Bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel: Bus 115, 183 oder X83 bis Clayallee / Königin-Luise-Straße, von dort ca. 15 Minuten Fußweg.

Preise

8 Euro / ermäßigt 6 Euro

inkl. Schlossbesichtigung bis 18 Uhr (letzter Einlass 17.30 Uhr)

Zugänglichkeit

  • bedingt rollstuhlgeeignet

außer Schlossbesichtigung

Logo: tip Berlin