Theater im Schloss: Theodor Fontane: Der Stechlin

mit dem Schauspieler Thomas Thieme

„Alles Alte, soweit es Anspruch darauf hat, sollen wir lieben, aber für das Neue sollen wir recht eigentlich leben. Und vor allem sollen wir, wie der Stechlin uns lehrt, den großen Zusammenhang der Dinge nie vergessen.“
So resümiert Melusine im letzten Roman Theodor Fontanes „Der Stechlin“, der erstmals 1897 erschienen ist. Fontane setzt der märkischen Landschaft und auch dem alten märkischen Adel ein Denkmal. Es ist der Roman einer Übergangsgesellschaft.
Das neue Jahrhundert kündigt sich bereits an.
Nicht nur der Ort und der See, sondern auch die Hauptfigur tragen den Namen Stechlin. Und ihm gehört auch Fontanes ganze Sympathie, er trägt unverkennbar seine eigenen Züge.

Thomas Thieme liest aus dem Roman von Theodor Fontane in einer Fassung von Christine Schmidt-Schaller.

Adresse

Schlossmuseum Oranienburg
Schlossplatz 1
16515 Oranienburg

Treffpunkt: 

Schlosskasse

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Oranienburg, Breite Straße"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Preise und Tickets

VVK: 15 Euro / ermäßigt 12 Euro
AK: 18 Euro / ermäßigt 16 Euro

Barrierefreiheit

  • bedingt rollstuhlgeeignet

Anmeldung