Theater im Schloss: Frau Jenny Treibel

nach dem Roman von Theodor Fontane mit Christine Schmidt-Schaller und Frieder Kranz

Frau Kommerzienrätin Jenny Treibel, geborene Bürstenbinder, hat es geschafft.

Durch die Heirat mit einem reichen Fabrikanten ist sie aus einfachen Verhältnissen in die bessere Gesellschaft Berlins aufgestiegen. Auch die junge und kluge Professorentochter Corinna Schmidt verfolgt diesen Plan. Allerdings hat sie sich ausgerechnet Jennys Sohn Leopold, ein langweiliges Muttersöhnchen, ausgesucht. Jenny Treibel muss diese unstandesgemäße Verbindung unbedingt verhindern.

Dieser Klassiker von Theodor Fontane ist eine ironische Darstellung der etablierten bürgerlichen Gesellschaft Berlins zum Ende des 19. Jahrhunderts.

18.05.2019 19:30 Uhr

Adresse

Schlossmuseum Oranienburg
Schlossplatz 1
16515 Oranienburg
Zur Infoseite des Veranstaltungsortes
Oranienburg, Schloss Oranienburg, Aussenaufnahme, Blick über die Havel.

Treffpunkt:

Schlosskasse

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Oranienburg, Breite Straße"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Preise

15 Euro / ermäßigt 12 Euro

Zugänglichkeit

  • bedingt rollstuhlgeeignet