Theater im Schloss: Effi Briest von Theodor Fontane

Szenische Lesung mit den Schauspielern Katja Rogner, Christine Schmidt-Schaller, Christian Mark und Frieder Kranz

Effi Briest ist Fontanes mit Abstand erfolgreichster Roman.
Als jungverheiratete Frau hat Effi Briest eine kopflose Affäre mit dem gutaussehenden Offizier und Frauenheld Crampas. Jahre später entdeckt ihr Ehemann Baron von Instetten die Briefe der beiden. Er tötet Crampas im Duell und lässt sich von Effi scheiden. Diese führt fortan ein Leben in gesellschaftlicher Ächtung. Effi Briest ist einer von Fontanes Gesellschaftsromanen, der ein komplexes Lebensbild der kaiserzeitlichen Gesellschaft zeichnet und den Konflikt zwischen Individuum und gesellschaftlichem Zwang beschreibt, ohne Schuldzuweisung.

Es spielen und lesen: Katja Rogner, Christine Schmidt-Schaller, Christian Mark und Frieder Kranz.

Adresse

Schlossmuseum Oranienburg
Schlossplatz 1
16515 Oranienburg

Treffpunkt: 

Schlosskasse

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Oranienburg, Breite Straße"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Preise und Tickets

15 Euro / ermäßigt 12 Euro

Barrierefreiheit

  • bedingt rollstuhlgeeignet

Anmeldung