Sonntagswerkstatt: Stark – Schön – Schlau

Eine Götterwelt-Rallye im Park Sanssouci für Familien mit Kindern ab 6 Jahren

Information zu SARS-CoV-2

Als Präventivmaßnahme zur Eindämmung von SARS-CoV-2-Infektionen ist dieses Schloss/Gebäude derzeit geschlossen. Ausgewählte Schlösser sind mit Einschränkungen geöffnet, jedoch sind bis auf Weiteres keine Gruppenbuchungen möglich.
Einen Überblick finden Sie hier.
Alle bis zum 30. Juni 2020 geplanten Veranstaltungen der SPSG entfallen, ebenso Großveranstaltungen wie die Potsdamer Schlössernacht bis Ende August 2020.

Zur Zeit werden die Kosten für bereits erworbene Online-Tickets mit Gültigkeit bis einschließlich 14. Juni 2020 rückerstattet. Die Erstattung erfolgt automatisch auf dem beim Kauf gewählten Zahlungsweg. Aufgrund der hohen Anzahl zu bearbeitender Vorgänge bitten wir um etwas Geduld.

Mehr Informationen >

Auf einem Streifzug durch den Park Sanssouci spüren wir die antiken Götter auf. Aus Marmor und Sandstein geschaffen, bevölkern sie den Park und wer ihre Zeichen deuten kann, die Aufgaben bewältigt und die Rätsel löst, dem erzählen sie ihre Geschichte: Wer ist der Stärkste? Die Schönste und der Klügste? Welcher Hund hat drei Köpfe und was hat es mit den drei goldenen Äpfeln auf sich?

Kommt, seht und erlebt es hautnah mit!

Die „Sonntagswerkstatt“ bietet einmal monatlich (außer in den Sommerferien) Familien mit Kindern ab 6 Jahren Gelegenheit, Geschichte spielerisch und lebendig zu entdecken: Durch Zuhören, Anfassen und selbst Ausprobieren. Dabei steht jedes Mal ein anderes Thema im Mittelpunkt.

Sonntag, 14.06.2020 11:00

Adresse

Park Sanssouci
Zur Historischen Mühle
14469 Potsdam

Treffpunkt: 

Besucherzentrum Historische Mühle

 

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestellen "Schloss Sanssouci", "Potsdam, Neues Palais", "Potsdam, Schloss Charlottenhof", "Potsdam, Luisenplatz-Nord/Park Sanssouci"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Gebührenpflichtige Stellplätze für PKW und Busse auf dem Parkplatz P1 – An der Historischen Mühle und P3 – Am Neuen Palais.

Preise und Tickets

12 Euro / ermäßigt 6 Euro

0331.96 94-200 (Di–So) oder info(at)spsg.de

Hinweis: Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung erforderlich. Anmeldung ab vier Wochen vor Termin möglich.
Vorbestellte Karten bitte bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse abholen.