Schneiden, Wässern und Pflegen bitte – Besondere Fürsorge für Zitrus und Co.

Orangeriegärtner der SPSG geben Auskunft zur richtigen Pflege von südländischen Pflanzen

Im Sommer haben sich die südländischen Pflanzenlieblinge prächtig entwickelt, doch im schützendem Winterquartier scheint die Pracht dahin. Was, wenn der Lorbeer alle Blätter von sich wirft und das Orangenbäumchen mickert? Leider finden auch Schädlinge Gefallen an den exotischen Schönheiten. Besucherinnen und Besucher können Fotos oder die Geschädigten selbst mitbringen, denn ihnen soll geholfen werden.

Der Orangeriegärtner Tilo Seeger und sein Team geben Auskunft. Sie zeigen, wie durch einen gekonnten Schnitt das Grüne in die richtige Form gebracht werden kann und freuen sich, ihre Kenntnisse weitergeben zu können.

11.11.2018 11:00 Uhr - 14:30 Uhr

Adresse

Orangerieschloss
An der Orangerie 3-5
14469 Potsdam
Zur Infoseite des Veranstaltungsortes
DSC02470 Elvira Kuhn bearb Teaser Objektubersicht 01

Treffpunkt:

Vor dem Orangerieschloss

Anreise

Parkplätze:

Besucherparkplatz an der Historischen Mühle

Preise

15 Euro / ermäßigt 12 Euro

Zugänglichkeit

  • bedingt rollstuhlgeeignet