Schloss – Garten – Werkstatt

Schlossgärtnerei und Gärtnerhof Charlottenburg öffnen ihre Türen

Hoch-Zeit in den Werkstätten der Gärten: Ob Frühling oder Sommer – Gartendenkmal oder Gemüsegarten. An diesem Wochenende dreht sich in der sonst nicht zugänglichen Schlossgärtnerei Charlottenburg und dem anliegenden Mosaik-Gärtnerhof alles ums Grün. Die Gartenexperten informieren über den Schlossgarten Charlottenburg, erläutern den Anbau von Blumen, Gemüse oder Kräutern und geben Tipps rund ums heimische Grün. Darüber hinaus sind eine Vielfalt historischer Pelargoniensorten, die aktuelle Frühjahrsbepflanzung und viele verschiedene Sommerblumenkulturen zu bewundern. Die Mosaik-Werkstätten bieten ein großes Sortiment an Beet- und Kräutertöpfchen zum Verkauf an.

Zur Stärkung zwischendurch werden Leckereien vom Grill, Kaffee und Kuchen sowie Säfte aus nachhaltiger ökologischer Landwirtschaft angeboten.

In Kooperation mit Mosaik-Werkstätten für Behinderte gemeinnützige GmbH

14.04.2019 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Adresse

Schlossgarten Charlottenburg
Spandauer Damm 10-22
14059 Berlin
Zur Infoseite des Veranstaltungsortes
Berlin, Schlossgarten Charlottenburg, Blick auf das Parterre vor dem Schloss von oben.

Treffpunkt:

Schlossgärtnerei und Mosaik-Gärtnerhof Charlottenburg, Fürstenbrunner Weg 62–70, 14059 Berlin

Anreise

Preise

Eintritt frei

Zugänglichkeit

  • bedingt rollstuhlgeeignet

Anmeldung

ohne Anmeldung