Pleasure im Park – Gartenfest am Schloss Babelsberg

Schlossöffnung, Musik, Märchen, Parkführungen und Illumination

Der romantische Park Babelsberg lädt zu einem Gartenfest ein. Eröffnet wird das Fest um 16 Uhr durch eine Dudelsackfanfare von Mac Gregory. Als Reminiszenz an das „Schwarze Meer“ im Babelsberger Park wird das Ensemble Polynushka russische und ukrainische Folklore präsentieren. Romantische Arien mit Juliane Esselbach und Kerstin Domrös auf der Voltaireterrasse, Gedichte und Balladen mit Astrid Rashed und Andreas Nickl am „Schwarzen Meer“ sowie an der Fürstenhöhe entführen die Besucher in die königliche Lebenswelt des 19. Jahrhunderts. Von 16 bis 20 Uhr ist außerdem das sonst aufgrund von Sanierung geschlossene Schloss für Besichtigungen geöffnet! Ab 20 Uhr spielt das mueckenheimer quartett Swing und Weltmusik auf der Blauen Terrasse. Mit Einbruch der Dämmerung werden die Schlossterrassen und der Pleasureground nach historischem Vorbild mit 300 bunten Glaslämpchen festlich illuminiert – ein Höhepunkt des Festes.

Für das leibliche Wohl sorgt Catering auf der Schlosswiese.

11.05.2019 16:00 Uhr - 22:00 Uhr

Adresse

Schloss Babelsberg
Park Babelsberg 10
14482 Potsdam
Zur Infoseite des Veranstaltungsortes
SPSG SchlossBabelsberg vonGlienickerBruecke WolfgangPfauder galerie

Treffpunkt:

für Führungen: Schlosskasse

Anreise

mit dem PKW
Es stehen begrenzt Parkplätze in der Nähe des Schlosses zur Verfügung (gebührenpflichtig).

Wir empfehlen die Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr.
Fahrplanauskunft unter www.vbb.de

ab S-Bahnof Babelsberg Bus Linie 616 Richtung Griebnitzsee bis Haltestelle Schloss BabelsbergVon der Haltestelle Schloss Babelsberg oder Parkplatz ca. 600 Meter Fußweg zum Schloss.

Parkplan mit empfohlener Wegstrecke für Menschen mit Mobilitätseinschränkung und Fahrradstrecke im Park: (PDF, 2,2MB).

Fahrradständer im Park Babelsberg: an der Rosentreppe, am Maschinenhaus und am Kleinen Schloss (Restaurant). Im gesamten Parkbereich gilt die Parkordnung; das Radfahren ist nur auf ausgewiesenen Wegen gestattet.

Preise

Eintritt frei
Schlossbesuch 5 Euro (von 16 bis 20 Uhr, letzter Einlass: 19.30 Uhr)
Parkführungen 4 Euro