Ostern für Kinder: Märchen und Ostereiersuche

Märchentheater mit anschließender Ostereiersuche

Die Prinzessin verliert ihr Lieblingsspielzeug, ihre schöne goldene Kugel. Damit der Frosch ihr diese aus dem tiefen Brunnen wieder herauf holt, gibt sie ihm ein Versprechen. Doch kann sie ihr Versprechen auch halten? Und verwandelt sich der eklige Frosch am Ende tatsächlich in einen Prinzen?Im Anschluss an das Märchen findet im Schlossgarten eine kleine Ostereiersuche statt.  Wer Lust hat, darf bis 17.30 Uhr das Jagdschloss Grunewald besichtigen (letzter Einlass 17 Uhr).  Die Schlossbesichtigung ist für alle Veranstaltungsbesucher kostenfrei.Märchenstunden im Jagdschloss GrunewaldAuch in diesem Jahr kommen Märchenliebhaber ab 4 Jahren im Jagdschloss Grunewald wieder auf ihre Kosten. An jedem letzten Sonntag im Monat dreht sich das Sonntagsmärchenkarussell, wenn um 15 Uhr die Schauspieler des Galli Theaters Berlin, die Märchenspieler Kerstin Otto und Kris Fleapit oder Daniela Schwalbe im Jagdzeugmagazin (bzw. im Sommer auf der Obstwiese) ein klassisches Märchen präsentieren. Am Sonntag, 2.9. laden wir in der Zeit von 12 bis 18 Uhr zum 1. Berliner Märchenpicknick auf die Obstwiese des Jagdschlosses Grunewald ein.

 

02.04.2018 15:00 Uhr

Adresse

Jagdschloss Grunewald
Hüttenweg 100 (am Grunewaldsee)
14193 Berlin
Zur Infoseite des Veranstaltungsortes
SPSG Jagdschloss Grunewald 20090831 Leo Seidel-1786 thumb

Treffpunkt:

Tickets ab März an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen sowie an der Schlosskasse im Café.

Die Aufführung findet im Jagdzeugmagazin statt.

Anreise

Es stehen nur wenige Parkplätze zur Verfügung (Hüttenweg / Parkplatz Forsthaus Paulsborn).

Bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel: Bus 115, 183 oder X83 bis Clayallee / Königin-Luise-Straße, von dort ca. 15 Minuten Fußweg.

Preise

9,40 Euro / ermäßigt 7,10 Euro

inkl. VVG und Schlosseintritt bis 17.30 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr)

Zugänglichkeit

  • bedingt rollstuhlgeeignet

außer Schlossbesichtigung

Logo: tip Berlin