Nähstüblein im Schloss

Schneidermeisterin Doris Hildebrandt gibt Tipps rund ums Thema Nähen

Die Paretzer Schneidemeisterin Doris Hildebrandt bezieht ihr Nähstüblein im Schloss Paretz: Im Obergeschoss des Schlosses können Schlossbesucherinnen und -besucher ihr über die Schulter schauen und zwanglos mit der Meisterin ins Gespräch kommen.

Wie wurde vor 200 Jahren genäht, was lässt sich von den alten Techniken vielleicht abschauen für das Schneidern von heute? Doris Hildebrandt gibt gerne Tipps und Anregungen für eigene Näh-Ideen.

17.09.2017 12:00 Uhr - 15:00 Uhr

Adresse

Schloss Paretz
Parkring 1
14669 Paretz / Ketzin
Zur Infoseite des Veranstaltungsortes
Schloss Paretz, Hoffassade, Mittelteil mit Pappeln

Treffpunkt:

im Obergeschoss des Schlosses

Anreise

Parkplätze

Parkplätze hinter der Kulturscheune (ehem. Gutsscheune Paretz) und auf der dahinter liegenden Wiese; Zufahrt über Werderdammstraße.
Behindertenparkplätze hinter der Schlossremise.

Preise

6 Euro / ermäßigt 5 Euro
(im Schlosseintritt enthalten)

Anmeldung

Anmeldung wird empfohlen.

Informationen unter d.hildebrandt(at)gmx.de oder Tel. 033233.4 87 12