Nachtviolen

Traumhaft: Nachtmusik für Gamben von Henry Purcell, William Lawes & Michael Nyman

Die Nachtviole ist die heimliche Königin der Nacht, die Sie in Friedrichs II. bezauberndem Gästeschloss empfängt: Je später der Abend, desto betörender ihr Duft. Betörender denn je entfaltet sich auch die Klangmagie der alten englischen Meister im Dialog mit den Kompositionen Michael Nymans, wenn das weltweit gefeierte Gambenconsort Fretwork in der nächtlichen Ovidgalerie seine Violen blühen lässt.

Zusätzlichen Genuss vor dem Konzert verspricht ein Dinner im nahegelegenen Restaurant Mövenpick »Zur Historischen Mühle«. Zum Preis von beispielsweise 59 Euro für 2 Personen erwartet Sie ein 3-Gänge-Menü zum Thema »Aus Fauna & Flora« inklusive einer Flasche Weiß- oder Rotwein. Die Menüfolge wird ab 1. April 2020 online verfügbar sein. Buchen Sie bitte per Mail unter: moevenpick-potsdam(at)marche-int.com

Künstler

FRETWORK
Asako Morikawa, Richard Boothby, Joanna Levine, Emily Ashton, Sam Stadlen, Gamben

Nachtviolen und andere nachtduftende Blumen in Sonderaufstellung

Im Rahmen der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci

Freitag, 25.06.2021 22:00

Adresse

Neue Kammern von Sanssouci
Park Sanssouci
14469 Potsdam

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Potsdam, Schloss Sanssouci", "Potsdam, Orangerie/Botanischer Garten"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Gebührenpflichtige Stellplätze für PKW und Busse auf dem Parkplatz P1 – An der Historischen Mühle.

Preise und Tickets

40 Euro | 30 Euro

Ticket Hotline 0331-28 888 28