Les Arts Florissans

Ein barockes Opernbouquet

Unterm Lilienwappen des Hauses Bourbon herrschte Ludwig XIV. – mehr Flower Power geht nicht. Die Explosion kreativer Kräfte im Frankreich des Sonnenkönigs wird in Marc-Antoine Charpentiers Musikjuwel »Les Arts Florissans« hymnisch gefeiert. Doch Louis’ Lilie ist eine Schwertlilie, und so muss erst der Frieden die Zwietracht besiegen, ehe die florierenden Künste ihre Schöpferkraft entfalten. Das junge französische Ensemble Marguerite Louise, das 2017 eine maßstabsetzende Einspielung des Werks vorlegte, bringt es nun auf die Bühne und setzt ihm mit Highlights aus Charpentiers »La Couronne de fleurs« die Blumenkrone auf. Damien J. Jarrys augenzwinkernde Inszenierung lässt allegorische Figuren im prächtigen Barockgewand auf moderne Mitspieler treffen, und Hubert Hazebroucqs Choreografie bezaubert mit raffinierter barocker Tanzkunst.

Künstler

Maïlys de Villoutreys, La Musique, Rosélie
Virginie Thomas, La Poésie, Flore
Jonathan Spicher, La Peinture, Forestan
Floriane Hasler, L’Architecture, Hyacinthe
Cyril Costanzo, La Discorde
Cécile Achille, La Paix, Amaranthe
Virgile Ancely, Un guerrier, Pan

Chor
Safir Behloul, taille
Lancelot Lamotte, haute-contre
Guillaume Zabé, taille

Tänzerinnen und Tänzer von
LES CORPS ELOQUENTS
Hubert Hazebroucq, Choreografie

ENSEMBLE MARGUERITE LOUISE
Gaétan Jarry, Musikalische Leitung

Damien J. Jarry, Inszenierung & Bühnenbild

Jean Paul Bouron, Kostüme

Programm

Marc-Antoine Charpentier
Les Arts Florissans. Idylle en musique (1685)
& Auszüge aus: La Couronne de Fleurs (1685)

Aufführung in französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Spieldauer ca 2. Stunden inkl. Pause

Einführung: jeweils 16:00 | Westliche Pflanzenhalle Orangerieschloss Sanssouci

Eine Produktion von Château de Versailles Spectacles

Im Rahmen der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci

Samstag, 26.06.2021 17:00

Adresse

Orangerieschloss
An der Orangerie 3-5
14469 Potsdam

Treffpunkt: 

Pflanzenhalle

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Potsdam, Orangerie/Botanischer Garten"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Gebührenpflichtige Stellplätze für PKW und Busse auf dem Parkplatz P1 – An der Historischen Mühle, und P3 – Am Neuen Palais.

Preise und Tickets

70 Euro | 55 Euro | 40 Euro
Junges Festspielticket 15 Euro (bis 30 Jahre / begrenztes Kontingent)

Ticket Hotline 0331-28 888 28

Weitere Veranstaltungen