König Drosselbart

Sonntagsmärchen mit Kerstin Otto und Chris Fleapit

Information zu SARS-CoV-2

Als Präventivmaßnahme zur Eindämmung von SARS-CoV-2-Infektionen ist dieses Schloss/Gebäude derzeit geschlossen. Ausgewählte Schlösser sind mit Einschränkungen geöffnet, jedoch sind bis auf Weiteres keine Gruppenbuchungen möglich.
Einen Überblick finden Sie hier.
Alle bis zum 30. Juni 2020 geplanten Veranstaltungen der SPSG entfallen, ebenso Großveranstaltungen wie die Potsdamer Schlössernacht bis Ende August 2020.

Zur Zeit werden die Kosten für bereits erworbene Online-Tickets mit Gültigkeit bis einschließlich 14. Juni 2020 rückerstattet. Die Erstattung erfolgt automatisch auf dem beim Kauf gewählten Zahlungsweg. Aufgrund der hohen Anzahl zu bearbeitender Vorgänge bitten wir um etwas Geduld.

Mehr Informationen >

Ein König möchte seine geliebte, jedoch leider recht hochmütige Tochter vermählen und lädt alle geeigneten heiratswilligen Männer des Landes in sein Schloss. Die Tochter jedoch verhöhnt diese Herren nur. Besonders einen Mann mit schiefem Kinn verspottet sie so, dass er von nun an nur noch "Drosselbart“ genannt wird. Der Vater resigniert und kündigt an, dass die Tochter den erstbesten Bettler heiraten muss, der vor seiner Tür steht.
Wenige Tage später ist es so weit: ein Spielmann in schmutzigen und zerrissenen Kleidern steht vor der Tür und bittet um ein Almosen...

Jeden letzten Sonntag im Monat, 15 Uhr ist im Jagdschloss Grunewald Märchenzeit.
Veranstaltungsgäste dürfen 14 Uhr kostenfrei an einem kleinen Schlossrundgang teilnehmen.

Alle Märchenfans aufgepasst: 10. Mai feiern wir von 11 bis 18 Uhr unser Märchenblütenfest.

Sonntag, 25.10.2020 15:00

Adresse

Jagdschloss Grunewald
Hüttenweg 100 (am Grunewaldsee)
14193 Berlin

Treffpunkt: 

Die Veranstaltung findet im Jagdzeugmagazin statt.

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Königin-Luise-Str./Clayallee (Berlin)" + ca. 1200m Fußweg

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Parkplätze nur begrenzt vorhanden (Hüttenweg / Parkplatz Forsthaus Paulsborn).

Preise und Tickets

9,40 Euro / ermäßigt 7,20 Euro
inkl. VVG und Schlossbesuch 14 Uhr.

Ticket-Vorverkauf für den 26.4. hier und für den 25.10. hier, an allen Vorverkaufsstellen und an der Schlosskasse im Café.
(030.8 13 35 97 oder schloss-grunewald(at)spsg.de).

Barrierefreiheit

  • bedingt rollstuhlgeeignet

Anmeldung

030.8 13 35 97 oder schloss-grunewald(at)spsg.de

Logo: tip Berlin   Logo: reservix