Kammeroper Schloss Rheinsberg

Internationales Festival junger Opernsänger

Verschoben auf 2021

Die Veranstaltung wird auf das kommende Jahr verschoben.
Karten behalten ihre Gültigkeit für die Aufführungen im Jahr 2021, Umtausch und Erstattung sind selbstverständlich ebenso möglich.

Eines der schönsten Schlösser Brandenburgs, mit See und Lustgarten in bezaubernder Natur gelegen, bildet die Kulisse für ein außergewöhnliches Opernfestival: die Kammeroper Schloss Rheinsberg.

Hier erleben Sie jeden Sommer – zwischen Mitte Juni und Mitte August – die besten jungen Sängerinnen und Sänger, ausgewählt bei einem internationalen Wettbewerb, in Inszenierungen namhafter Regisseure im bezaubernden Ambiente des preußischen Musenhofs im Ruppiner Seenland.

2020 steht das Festival ganz im Zeichen des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven. Mit einem großangelegten „Fest für Beethoven“, der Openair-Aufführung seiner einzigen Oper „Fidelio“ in der Urfassung von 1805 sowie zahlreichen Konzerten huldigt das Festival dem Komponisten. Die beinahe vollständig aus den Spielplänen der Opernhäuser verschwundene Oper „Fra Diavolo“ von Daniel-François-Esprit Auber wird im Heckentheater als Wiederentdeckung neu zur Diskussion gestellt.

www.kammeroper-schloss-rheinsberg.de

Samstag, 20.06.2020 -
Sonntag, 16.08.2020

Adresse

Schloss Rheinsberg
Schloss Rheinsberg 2
16831 Rheinsberg

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Rheinsberg, Schloss"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Besucherparkplatz in Schlossnähe.

Anmeldung

Tickets: Tourist-Information Rheinsberg, 033931.2 49 40 oder tourist-information(at)rheinsberg.de

Impressionen