Jahreszeiten des Barocks

Vivaldi und Händel

Berliner Residenz Konzerte

Opulent und lebhaft wie das goldene Farbenspiel in einem herbstlichen Blätterwald, so präsentiert sich das Programm „Jahreszeiten des Barocks“.

Schloss Charlottenburg und sein herrlicher Schlosspark, die Große Orangerie und der königliche Weiße Saal im Neuen Flügel erscheinen im Herbstlicht wie verzauberte Inseln inmitten der Großstadt – von der Musik des Berliner Residenz Orchesters zu neuem Leben erwacht.
Antonio Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ werden virtuos interpretiert und gehören zu den wohl berühmtesten Werken des Barockrepertoires. Auch G.F. Händel verstand es gekonnt, Naturereignisse wie Wasser, Sturm oder Hitze musikalisch effektvoll in Szene zu setzen.

Die Berliner Residenz Konzerte unternehmen mit Ihnen eine Reise durch die schönsten Naturvertonungen der Barockmusik, begleitet von leidenschaftlichen Arien und romantischen Duetten unserer Gesangssolisten. Seine Majestät Friedrich II. wäre entzückt – Sie werden es auch sein!

Veranstalter: Orangerie Berlin GmbH

Samstag, 03.09.2022 20:00

Adresse

Schloss Charlottenburg – Altes Schloss
Spandauer Damm 10-22
14059 Berlin

Große Orangerie

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Schloss Charlottenburg (Berlin)"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Gebührenpflichtige Stellplätze für PKW und Busse.

Preise und Tickets

79 | 55 | 45 | 34 Euro

Tickets: 030.25 81 03 50 oder www.residenzkonzerte.berlin

Barrierefreiheit

  • rollstuhlgeeignet

Information zu SARS-CoV-2

Alle Veranstaltungen finden unter den geltenden Hygieneregeln statt. Bitte informieren Sie sich über ggf. weitergehende Maßnahmen beim Veranstalter.