Fürst Pückler als Gastgeber

Eine Führung zur Tafelkultur mit der Autorin und Kunsthistorikerin Marina Heilmeyer

Fürst Pückler wies mit großem Stolz darauf hin, auch auf kulinarischem Gebiet über einen außergewöhnlich guten Geschmack zu verfügen. In Anerkennung dieser seiner ‚Feinschmeckerei’ wurden ihm schon zu Lebzeiten Rezepte gewidmet. Als Gastgeber lobte ihn nicht nur Augusta, sondern auch Gäste aus den unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten.

07.06.2017 18:30 Uhr

Adresse

Park Babelsberg
Schlosspark Babelsberg
14482 Potsdam
Zur Infoseite des Veranstaltungsortes
Potsdam, Schloss Babelsberg, Blick aus der Luft über Schloss und Park Babelsberg, im Hintergrund die Glienicker Brücke.

Treffpunkt:

Eingang Schloss Babelsberg

Anreise

Preise

15 Euro / ermäßigt 12 Euro

Zugänglichkeit

  • bedingt rollstuhlgeeignet

Anmeldung

Ticket-VVK: in den Besucherzentren im Park Sanssouci und an allen Schlosskassen sowie online: https://tickets.spsg.de