Friedhof – Museum – Gartendenkmal

Führung über den Südwestkirchhof Stahnsdorf mit Olaf Ihlefeldt, Friedhofsleiter, Südwestkirchhof Stahnsdorf

GARTENDENKMALE VORGESTELLT

Während eines Friedhofsspazierganges über Deutschlands größten evangelischen Friedhof, werden monumentale Grabbauten und Mausoleen sowie die Gräber bedeutender Persönlichkeiten besichtigt. Auch das architektonische Juwel des Südwestkirchhofs, die norwegische Holzkirche, wird besucht.

Der Gartenarchitekt Louis Meyer hat mit dem Südwestkirchhof nicht nur eine unvergleichliche Begräbnisstätte geschaffen, er hat auch ein gartenarchitektonisches Meisterwerk vollbracht. Auf dem 206 ha großen Friedhof wurden zur Gründung vor 110 Jahren tausende Laubbäume und Ziersträucher, Koniferen und Hecken sowie Rhododendren und Azaleen gepflanzt. In der wildromantischen Naturbelassenheit der letzten Jahrzehnte hat sich die Friedhofsanlage zu einem ökologischen Kleinod entwickelt und dem Südwestkirchhof ein unvergleichbares Erscheinungsbild verliehen.

Veranstalter: GartenForum Glienicke

13.07.2019 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Adresse

Südwestkirchhof
Bahnhofstraße 2
14532Stahnsdorf

Treffpunkt:

13:45 Uhr Haupteingang, Bahnhofstraße 2 in Stahnsdorf

Anreise

Preise

8 Euro

Anmeldung

Anmeldung per E-Mail an info(at)gartenforum-glienicke.de bis 21.06.2019