Fridolin auf dem Weg zum Heiligtum

Musikalisches Märchen für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene

Information zu SARS CoV 2

Als Präventivmaßnahme zur Eindämmung von SARS-CoV-2-Infektionen bleiben die Schlösser und die Pfaueninsel vom 13. März bis voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen. In dieser Zeit finden keine Veranstaltungen statt. Die Schlossgärten sind geöffnet.

Die Kosten für bereits erworbene Online-Tickets in diesem Zeitraum werden selbstverständlich rückerstattet. Die Erstattung erfolgt automatisch auf dem beim Kauf gewählten Zahlungsweg. Aufgrund der hohen Anzahl zu bearbeitender Vorgänge bitten wir um etwas Geduld.

Mehr Informationen

Harfenkäfer Fridolin und sein Freund Angelo erleben spannende Abenteuer. Dieses Mal sind sie auf dem Weg zu einem Heiligtum, wo sie einen Schatz erhalten sollen. Viele Tiere, die ihnen unterwegs begegnen, und nicht zuletzt das Harfenspiel, retten die Beiden vor Gefahren. Auch die Zuschauenden müsst ihnen den Daumen drücken. So wird am Ende alles gut!

Mit Bildern und Geräuschen zur Harfe, erzählt von und mit Thomas Siener.

Adresse

Schloss Schönhausen
Tschaikowskistraße 1
13156 Berlin

Treffpunkt: 

Schlosskasse
Veranstaltung im Vortragsraum

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Tschaikowskistr. (Berlin)"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Parkplätze nur begrenzt vorhanden.

Preise und Tickets

8 Euro / ermäßigt 6 Euro
Familienkarte 15 Euro (2 Erwachsene, max. 4 Kinder)

Barrierefreiheit

  • rollstuhlgeeignet

Anmeldung

030.40 39 49 26 25 oder schloss-schoenhausen(at)spsg.de