Frauenpower!

Hommage an eine große Künstlerin des italienischen Frühbarock mit Musik von Girolamo Frescobaldi, Giovanni Girolamo Kapsberger, Carlo Caproli, Jacopo Melani & Luigi Rossi

Doppelt begabt als Cembalistin und Sängerin, machte Lucia Coppa Rivani Furore im Florenz des 17. Jahrhunderts. Auf der Opernbühne brillierte sie ebenso wie bei den exklusiven Hauskonzerten ihrer Mäzene im Kreis illustrer Kenner und Kollegen. Drei heutige Verehrer ihrer Kunst lassen eine faszinierende Künstlerpersönlichkeit in ihrer Musikwelt wiederauferstehen und ihr von ihrem Lehrer Girolamo Frescobaldi musikalische Blumen streuen.

Künstler

ACCADEMIA DEGLI STRAVAGANTI
Ulrike Hofbauer, Sopran | Anne Marie Dragosits, Cembalo | David Bergmüller, Laute & Chitarrone

Im Rahmen der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci

Dienstag, 15.06.2021 20:00

Adresse

Orangerieschloss
An der Orangerie 3-5
14469 Potsdam

Treffpunkt: 

Konzerrt im Raffaelsaal

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Potsdam, Orangerie/Botanischer Garten"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Gebührenpflichtige Stellplätze für PKW und Busse auf dem Parkplatz P1 – An der Historischen Mühle, und P3 – Am Neuen Palais.

Preise und Tickets

40 Euro | 30 Euro | 25 Euro

Ticket Hotline 0331-28 888 28