Feuer und Flamme für unsere Museen

Langer Samstag der Museen in den Landkreisen Potsdam-Mittelmark, Teltow-Fläming, Havelland, Oberhavel und in der Stadt Brandenburg

Auch in diesem Jahr öffnen wieder über 60 Museen in den Landkreisen Potsdam-Mittelmark, Teltow-Fläming, Havelland, Oberhavel und in der Stadt Brandenburg ihre Türen für den besonderen Aktionstag „Feuer und Flamme für unsere Museen“.

Auch Schloss und Schlossremise Paretz nehmen an diesem Aktionstag teil. Um 13 und 15 Uhr findet die Führung für Familien mit Kindern von 6 bis 12 Jahren „Raus aufs Land!“ statt, bei der die Teilnehmer_innnen spannende Fragen nachgehen. Unter anderem wird geklärt, wie die Königsfamilie den Alltag verbrachte, was gegessen wurde, wie kommuniziert und gereist wurde, wie man sich die Zeit vertrieb oder welche Spiele die Königskinder spielten.

Zudem besteht die Möglichkeit, die Schlossräume und die Schlossremise museal zu erkunden. In der Schlossremise befindet sich eine kulturhistorisch bedeutende Sammlung kostbarer Kutschen, Prunkschlitten und Sänften des preußischen Herrscherhauses aus dem 17. und 18. Jahrhundert.

Das vollständige Programm des Aktionstages finden Sie unter
www.potsdam-mittelmark.de

26.10.2019 13:00 Uhr - 17:30 Uhr

13 & 15 Uhr: Führung „Raus aufs Land!“

Adresse

Schloss Paretz
Parkring 1
14669 Paretz / Ketzin
Zur Infoseite des Veranstaltungsortes
Schloss Paretz, Hoffassade, Mittelteil mit Pappeln

Treffpunkt:

Schlosskasse

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Paretz, Schloss"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Parkplätze hinter der Kulturscheune (ehem. Gutsscheune Paretz) und auf der dahinter liegenden Wiese; Zufahrt über Werderdammstraße.

Behindertenparkplätze hinter der Schlossremise.

Preise

Eintritt frei

Zugänglichkeit

  • bedingt rollstuhlgeeignet