Fechten - (k)ein Kinderspiel?

Ferienworkshop für Kinder ab 10 Jahren

Der 2-tägige Workshop richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab 10 Jahren und beinhaltet Wissenswertes über historische Waffenkunde und die barocke Fechtkunstausbildung. Im praktischen Teil können die Teilnehmer die Fechtweise mit dem Rapier/Hofdegen ausprobieren. Sie erlernen die Grundlagen der Beinarbeit (Schritt vorwärts, rückwärts und Ausfall) und die Handhabung der Waffe (Grundauslage, Hiebe, Stöße und Paraden). In kleinen vorgegebenen Übungen können die Teilnehmer anschließend das Hieb- und das Stoßfechten ausprobieren. Am zweiten Tag werden Gefechte zu dritt (2 Kämpfer gegen 1 Kämpfer), Klingenangriffe, Finten und das "moderne" Sportfechten ausprobiert.

Der Fechtkurs findet unter professioneller und gesicherter Anleitung statt.

Während eines Rundgangs erfahren die Teilnehmer Geschichten über das Jagdschloss Grunewald, seine Bewohner und die Zeit der Renaissance und des Barock.

01.08.2019 10:00 Uhr - 13:00 Uhr

Adresse

Jagdschloss Grunewald
Hüttenweg 100 (am Grunewaldsee)
14193 Berlin
Zur Infoseite des Veranstaltungsortes
SPSG_Jagdschloss_GrunewaldF0032514_Wolfgang_Pfauder_thumb.jpg

Treffpunkt:

Tickets an der Schlosskasse im Café
Der Kurs findet im Obstgarten bzw. auf der Wasserterrasse statt.

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Königin-Luise-Str./Clayallee (Berlin)" + ca. 1200m Fußweg

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Parkplätze nur begrenzt vorhanden (Hüttenweg / Parkplatz Forsthaus Paulsborn).

Preise

20 € für beide Tage (jeweils 10-13 Uhr) inkl. Schlossbesuch
Der Kurs ist ausschließlich en bloc buchbar.

Tickets an der Schlosskasse oder Reservierung unter 030.813 35 97 oder per E-Mail an schloss-grunewald@spsg.de
 

Anmeldung

030.8 13 35 97 oder per Mail an schloss-grunewald@spsg.de

Logo: tip Berlin   Logo: reservix