Fantazye

Orchesterkonzert

Seit 2014 ist Noah Bendix-Balgley Erster Konzertmeister der Berliner Philharmoniker, ebenso lang besteht der Wunsch der KAP nach einer Zusammenarbeit mit dem vielseitigen Musiker. 2020 sollte es endlich so weit sein, doch die Pandemie machte einen Strich durch die Rechnung. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Nun, ein Jahr später, werden Noah Bendix-Balgley und die KAP in der stimmungsvollen Friedenskirche die Vielfalt von klassischer Musik präsentieren. Selbst Klezmer-Geiger, suchte Bendix-Balgley 2016 einen Komponisten für ein Violinkonzert, das sich an der Schnittstelle von jüdischer Musiktradition und klassischer Formsprache bewegt. Kurzerhand entschied er sich, selbst zur Feder zu greifen. Das Resultat ist seine persönliche Vision des Dialogs einer Klezmer-Violine – der Fidl – mit einem klassischen Orchester.

Im Anschluss an das Konzert: Klezmer-Session mit Noah Bendix-Balgley und Alan Bern vor der Friedenskirche

Veranstalter: Kammerakademie Potsdam

Wichtige Informationen

Programm & Beteiligte

Gideon Klein, Partita für Streicher
Osvaldo Golijov, „Last Round“
Leó Weiner, Divertimento Nr. 1 op. 20
Noah Bendix-Balgley, „Fidl-Fantazye“: A Klezmer Concerto, Uraufführung der Fassung für Violine und Kammerorchester

Beteiligte
Noah Bendix-Balgley, Violine, Leitung
Alan Bern, Akkordeon
Kammerakademie Potsdam

Sonntag, 24.10.2021 18:00

Adresse

Friedenskirche
Am Grünen Gitter 3
14469 Potsdam

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Potsdam, Luisenplatz-Nord/Park Sanssouci"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Gebührenpflichtige Stellplätze für PKW und Busse auf dem Parkplatz P1 – An der Historischen Mühle.

Preise und Tickets

Preise: Je nach Preisgruppe 15–60 Euro

Tickets: Ticket-Galerie des Nikolaisaal Potsdam (Wilhelm-Staab-Str. 10-11, Mo.-Fr., 12-18 Uhr, Sa 11-14 Uhr)
telefonisch: 0331.28 888 28
und an der Abendkasse (jeweils 1 Stunde vor Konzertbeginn).

Reservierung per E-Mail: service(at)nikolaisaal.de

Barrierefreiheit

  • rollstuhlgeeignet

Information zu SARS-CoV-2

Derzeitige Veranstaltungen finden unter den üblichen Schutzvorkehrungen statt. Bitte informieren Sie sich über ggf. weitergehende Maßnahmen beim Veranstalter.