Ehe ist nicht Glück, sondern Verpflichtung

Kostümführung mit Mike und Manuela Sprenger

Große Konflikte im Königshaus: Sophie Dorothea wünschte andere Heiratspartner für ihre Kinder als ihr Gemahl Friedrich Wilhelm I. Der „Soldatenkönig“ suchte die Nähe zum Kaiserhaus, Sophie Dorothea wollte Preußen stärker mit England verbinden. Die Königskinder hatten keine Wahl. Sie wurden gemäß den politischen Interessen der Dynastie verheiratet. Aber wenn schon die Eltern uneins waren? Dies führte zu Streitigkeiten und Intrigen am Hofe Friedrich Wilhelms I.

Schlossrundgang mit Mike Sprenger (Friedrich Wilhelm I.) und Manuela Sprenger (Sophie Dorothea)

27.10.2019 14:00 Uhr

Adresse

Schloss Königs Wusterhausen
Schlossplatz 1
15711 Königs Wusterhausen
Zur Infoseite des Veranstaltungsortes
Schloss Königs Wusterhausen

Treffpunkt:

Schlosskasse

Anreise

Parkplätze:

Eingeschränkt, bis zu zehn PKW-Parkplätze

Preise

10 Euro / ermäßigt 8 Euro