Durch die Lappen gegangen

Ferienworkshop für Kinder ab 5 Jahren mit Schlossmitarbeiterin Kati Kausmann

Als König Friedrich Wilhelm I. 10 Jahre alt war, bekam er das Jagdschloss Wusterhausen zum Geschenk. Als Prinz war es ihm erlaubt all den Tieren im Wald und auf den Wiesen nachzustellen, ja er sollte sogar das Jagen erlernen und sich so recht ertüchtigen. Auch seine Söhne, die vier Prinzen nahm er früh mit auf die Jagd.

Wir gehen gemeinsam durch einige Wohnräume der königlichen Familie. Dabei  könnt ihr auf Gemälden all das anschauen, auch die Rufe der Waldbewohner erraten, Verschiedenes ertasten und einen Jagdlappen bemalen.

In Kooperation mit WerkStadt Kulturverein Berlin e.V.

Samstag, 22.10.2022 14:00

Adresse

Schloss & Garten Königs Wusterhausen
Schlossplatz 1
15711 Königs Wusterhausen

Treffpunkt: Schlosskasse

 

Zur Infoseite des Veranstaltungsortes

Ihr Weg zu uns

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Königs Wusterhausen, Schloß"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Parkplätze nur begrenzt vorhanden.

Preise und Tickets

Eintritt frei

Information zu SARS-CoV-2

Wir empfehlen das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske während der Veranstaltung.

Weitere Informationen und FAQ >