Drachen, Muscheln und Korallen

Eine Reise durch den Grottensaal, Führung für Kinder ab 6 Jahren mit Andreas Woche, SPSG

Fliegende Fische und Drachen in einem Schloss? Muscheln und Korallen wie in den Tiefen des Ozeans? Versteinerte Baumstämme und glasklare Bergkristalle? All dies findet sich nicht nur in den Weiten der Natur, sondern manchmal viel näher. Zum Beispiel im Grottensaal des Neuen Palais. Dieser vor 250 Jahren von König Friedrich dem Großen errichtete Saal beinhaltet heute eine der größten Sammlungen an Gesteinen, Muscheln, Schnecken und Erzen weltweit.

Im Rahmen der Führung begeben sich Kinder und Familien mit Andreas Woche von der SPSG auf eine spannende Reise, bei der auch das ein oder andere Geheimnis des Grottensaals gelüftet wird... Was machte den Raum im Sommer zu einem beliebten Aufenthaltsort? Und warum ist der Grottensaal eine Art Fotoalbum ohne Fotos? Die Teilnehmer erwartet einer der spannendsten Räume des Neuen Palais.

14.07.2019 11:00 Uhr

Adresse

Neues Palais
Am Neuen Palais
14469 Potsdam
Zur Infoseite des Veranstaltungsortes
Potsdam, Park Sanssouci, Neues Palais, Gartenseite im Morgennebel.

Treffpunkt:

Besucherzentrum Neues Palais

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Haltestelle "Potsdam, Neues Palais"

vbb-online | Fahrplanauskunft »

Parken

Gebührenpflichtige Stellplätze für PKW und Busse auf dem Parkplatz P3 – Am Neuen Palais.

Preise

10 Euro / ermäßigt 8 Euro

Anmeldung

0331.96 94-200 (Di–So) oder info(at)spsg.de

Hinweis: Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung erforderlich. Anmeldung ab vier Wochen vor Termin möglich.
Vorbestellte Karten bitte bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse abholen.